Schwierige Gespräche sicher zum Erfolg führen für Ingenieure

Arbeitsplatz-Kommunikation nach unten und oben – nach innen und außen

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
24.09.2019 - 24.09.2019
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 680,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 35206.00.002


Referent:
Prof. Dr. P. M. Kunz
Bio-Logik-Control, Life-and-Work-Science-International, Mannheim

Veranstaltungsprogramm Schwierige%20Gespr%C3%A4che%20sicher%20zum%20Erfolg%20f%C3%BChren%20f%C3%BCr%20Ingenieure als PDF zum DownloadVeranstaltungsprogramm

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern

Beschreibung

> Sie erleben gerade in einigen Projekten turbulente Zeiten und müssen gemeinsam anspruchsvolle Projekte erfolgreich abwickeln? Unter immensem Termindruck und angesichts hoher Erwartungshaltungen der internen/externen Auftraggeber?
> Sie haben Gespräche zu führen, von denen einiges abhängt, und Sie haben aus Erfahrung das Gefühl, dass Sie nicht so verstanden werden, wie Sie verstanden werden wollen?
> Sind Sie nach Gesprächen gelegentlich mit unangenehmen Gefühlen herausgegangen?

Ziel der Weiterbildung

Das Ziel ist, in Zukunft Gespräche mit guten Gefühlen zu führen und richtig verstanden zu werden, so dass die Zusammenarbeit effizient und konstruktiv verläuft. Im Seminar erkennen Sie, an welchen Stellschrauben Sie drehen können, damit Sie Ihre Ziele deutlich reibungsloser erreichen.

> Sie lernen, schwierige Gespräche mit Vorgesetzten und Mitarbeitern in Meetings und Feedback-Gesprächen zu planen, führen und erfolgreich abzuschließen; so kehren Sie an den Arbeitsplatz mit Erfahrungen zurück und gehen die nächsten Gespräche gelassen an
> Sie erfahren, wie Sie mit Menschen unterschiedlicher Auffassung und Wertevorstellung zukunfts- und ergebnisorientiert zusammenarbeiten, so dass es eine Freude ist, mit ihnen produktiv zu sein
> Sie reagieren auf unverbindliche Einlassungen souverän und erreichen Ihr Projektziel
> Sie gestalten Meetings und Feedbackgespräche pro-aktiv und konstruktiv
> Sie erfahren, wie man sich für andere Blickwinkel öffnet und von ihnen lernt
> Sie entknäueln komplizierte Gespräche und bringen sie auf den Punkt – so weiß jeder, wie er zum Erfolg beitragen kann

Methodik
Trainerinput, Reflexion, praktische Übungen im Wechsel, Zuhören lernen – Systemische Gesprächsführung

Prof. Dr. Kunz ist Leiter des Instituts Life-and-Work-Science-International, Vaihingen a.d. Enz und aktiv als Coach und Berater von Führungskräften in den Bereichen Prozess- und Projektmanagement sowie Team- und Selbst-Management. Er ist Mitglied in der GPM e.V. und GABAL e.V.

Prof. Dr. Kunz verfolgt einen positiven Ansatz, der die gegenseitige Wertschätzung eines jeden Gesprächspartners in den Vordergrund der Gesprächsbeziehungen stellt, um schwierige Gespräche gut und souverän zu meistern.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

> Ingenieure, die Abteilungen führen und Projekte leiten
> Ingenieur-Führungskräfte, die ihre Kommunikation mit Vorgesetzten und Mitarbeitern verbessern, insbesondere entspannend und verbindlich gestalten möchten
> Ingenieure, die Reibungspunkte mit ihren Vorgesetzten gerne konstruktiv lösen wollen
> Ingenieur-Führungskräfte, die den Anteil angenehmer Gefühle nach einem Gespräch am Arbeitsplatz erhöhen möchten

Inhalte

Dienstag, 24. September 2019
9:00 bis 12:15 und 13:45 bis 17:00 Uhr

Erfolgreiche Kommunikation
> eigene Erfahrungen (mitgebrachte Themen)
> Kommunikation im Gehirn: Sehen – Hören – Riechen …
> Kernaussagen aus der Gender-Wissenschaft, der Forschung zu altersgemischten Teams und dem Bereich Interkulturelles Management

Stellschrauben: Wie kommunizieren Ingenieure allgemein? Wie kommuniziere ich in naher Zukunft?
> Personal Mastery: mein Blick auf mich und auf andere – Selbstwertschätzung
> Gesprächsleitfaden: Vorbereitung, Aufbau und Führen von konstruktiven Gesprächen
> Antizipation: sich mental auf schwierige Situationen einstellen
> Eskalation: Vorgehen bei nicht planbaren Gesprächssituationen
> deeskalierende Gesprächsmittel
> verdeckte Themen: ans Licht bringen und positiv umwidmen
> Provokationen: mit guten Gesprächselementen entwaffnen
> mit dem Ende vor Augen: die richtigen Worte finden

Referenten

Prof. Dr. Peter M. Kunz
Wissenschaftlicher Leiter von Life-and-Work-Science-International, Vaihingen an der Enz und Bio-Logik-Control, Mannheim,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 680,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
24.09.2019, 9:00 Uhr Schwierige Gespräche sicher zum Erfolg führen für Ingenieure Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 680,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum