Schwimmbadbau

Mängel und Schäden frühzeitig erkennen und vermeiden

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
07.05.2020 - 07.05.2020
8:45 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 590,00(MwSt.-frei)

weniger bezahlen – so geht´s

Veranstaltung Nr. 35458.00.001


Referent:
T. Guderjahn
Guderjahn Erdbewegung und Schwimmbadbau, Hard (Österreich)

Veranstaltungsprogramm Schwimmbadbau als PDF zum DownloadVeranstaltungsprogramm

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern

Beschreibung

Beim Schwimmbadbau treffen mehrere Gewerke und besondere bautechnische Anforderungen aufeinander.
Um Mängel, Bauschäden oder auch Gesundheitsschäden zu vermeiden bzw. bereits frühzeitig zu erkennen, sind spezielle Kenntnisse über fachgerechte Planung, Ausführung und Koordination der Bauleistungen erforderlich.

Ziel der Weiterbildung

Anhand von Beispielen stellt das Seminar häufige Mängel und Schäden im öffentlichen und privaten Schwimmbad vor. Es zeigt Ursachen sowie wirksame Maßnahmen dagegen auf.

Dabei werden die fachgerechte Planung und Ausführung der Becken- und Beckenkopfkonstruktion, Beckenumgangsflächen, Abdichtung und Fliesenverlegung erläutert. Weiterhin werden die Prüfung der Vorleistung und die Koordination der Gewerke vermittelt.

Behandelt werden Schwimmbäder für den öffentlichen und privaten Bereich, aus Baustoffen wie Kunststoffen, Edelstahl, Sichtbeton, Fliesen und Folien.

Informieren Sie sich in diesem Praxisseminar, um Probleme und Streitigkeiten bereits im Vorfeld zu vermeiden.

Die Seminare sind gemäß der Fort- und Weiterbildungsordnung
der Ingenieurkammer-Bau Baden-Württemberg/NRW anerkannt.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Bausachverständige, Architekten, Bauingenieure, Fliesenleger, Garten- und Landschaftsbauer, Schwimmbadfachhandel, Schwimmbadbauer, HSL-Installateure

Diese Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fort-/Weiterbildung mit einem Umfang von 8 Unterrichtsstunden für Mitglieder (nicht Architekten/Stadtplaner im Praktikum) anerkannt.

Inhalte

Donnerstag, 7. Mai 2020
8:45 bis 12:00 und 13:30 bis 16:45 Uhr

Häufige Mängel und Schäden im Schwimmbadbau

Regelwerke, Normen, Richtlinien

Vorprüfung und Schnittstellenkoordination

Baubegleitende Qualitätssicherung

Abnahme und Mängelmanagement

Referenten

Thomas Guderjahn
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für öffentlichen und privaten Schwimmbäderbau, Gründer der Firma Guderjahn Erdbewegung und Schwimmbadbau, 2010 Europas erster Produzent herstellerüberwachter Regelanlagen für Wasseraufbereitung, 2008 Prüfung zum Gerichtssachverständigen für das Bäderwesen, Hard (Österreich),

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 590,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
07.05.2020, 8:45 Uhr Schwimmbadbau Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 590,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum