Sichere Integration von Industrierobotern

Anforderungen an die Sicherheit bei der Integration von Industrierobotern

In Zusammenarbeit mit These Safety GmbH

Beschreibung

Ein Roboter kann schwere und monotone Aufgaben übernehmen und so die Belastung der Mitarbeiter reduzieren. Er bringt aber auch neue Gefahren mit sich. Bei der Integration ist daher darauf zu achten, dass der neue Kollege nicht zur Gefahr wird.

Ziel der Weiterbildung

Das Seminar erklärt anhand von praktischen Beispielen, welche speziellen Gefahren von Robotern verursacht werden und wie Sie diesen entgegenwirken. Sie erhalten Lösungsvorschläge und Informationen, um Fehler zu vermeiden, ohne diese vorher selbst zu machen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Konstrukteure, Programmierer, Projektleiter, Planer, Entscheider

Inhalte

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 6. Mai 2019
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Gefahr Roboter
> Gefahren durch den Roboter
> Gefahren durch Bauteile
> Gefahren durch Werkzeuge

2. Technische Maßnahmen
> Bereichsbegrenzung
> äußere Schutzeinrichtungen
> sichere Steuerungstechnik
> Checkliste

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die nächsten Termine

neuer Termin in Planung

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum