Technische Zeichnungen lesen und verstehen für Nichttechniker

Von Grundlagen, Normen, Zeichnungs- und Linienarten, über Bemaßen und Tolerieren, zur Darstellung

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
15.10.2018 - 16.10.2018
9:00 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.100,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 34308.00.007


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
Prof. Dr.-Ing. H. Haberhauer
Hochschule Esslingen

Beschreibung


Technische Zeichnungen ermöglichen eine eindeutige Kommunikation in der technischen Welt. Einzelbauteile, Baugruppen bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen können damit eindeutig beschrieben werden. Das Lesen und Verstehen von technischen Zeichnungen ist somit ein wichtiger Aspekt im Bereich der internen und externen Kommunikation. Durch eine gemeinsame Sprache werden Kunden, Lieferanten und verschiedene Unternehmensstandorte weltweit miteinander verbunden.

Inhalt des Seminars:
> Grundlagen: Normen, Zeichnungsformate, Zeichnungsblätter, Maßstab, Grundelemente, Schriftfeld
> Zeichnungsarten: Prinzipskizze, Entwurfs-, Einzelteil-, Gesamt-, Explosionszeichnung, Stückliste
> Darstellung: Linienarten, Isometriesche und Orthogonale Projektion, Ansichten, Schnitte, Gewindedarstellung
> Bemaßen und Tolerieren
> zusätzliche Zeichnungsangaben: Oberflächen, Werkstückkanten, Wärmebehandlung, Beschichtung

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 12. und Dienstag, 13. März 2018
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Grundlagen
> Normen und ihre Rechtsverbindlichkeit
> Zeichnungsformate und Zeichnungsblätter
> Maßstab
> 2- und 3-dimensionale Darstellung
> Grundelemente einer technischen Zeichnung
> Schriftfeld

2. Zeichnungsarten
> Verwendung und Merkmale einer Zeichnung
> Prinzipskizze
> Entwurfszeichnung
> Einzelteilzeichnung (Rohteil, Fertigteil)
> Gesamtzeichnung
> Stückliste
> Explosionszeichnung

3. Darstellung
> Linienarten
> Isometrische Projektion
> Orthogonale Projektion
> Ansichten
> Schnitte
> Einzelheiten
> Gewindedarstellung
> Kauf- und Normteile

4. Bemaßen und Tolerieren
> Maßlinien, Maßhilfslinien, Maßzahlen
> Anordnung von Maßen
> Prüfmaße
> Maßtoleranzen und Passungen
> Allgemeintoleranzen
> Form- und Lagetoleranzen

5. Zusätzliche Zeichnungsangaben
> Oberflächen
> Werkstückkanten
> Wärmebehandlung (z.B. Härte)
> Beschichtung

6. Übungen

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Horst Haberhauer
Hochschule Esslingen

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.100,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
15.10.2018, 9:00 Uhr Technische Zeichnungen lesen und verstehen für Nichttechniker Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.100,00
11.03.2019, 9:00 Uhr Technische Zeichnungen lesen und verstehen für Nichttechniker Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.100,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum