TETRA - digitaler Bündelfunk

Grundlagen, Betrieb und Integration in vorhandene Netze

In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.V. (VDE)

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
03.07.2019 - 04.07.2019
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 960,00(MwSt.-frei)

bis zu 70% Zuschuss möglich!

Veranstaltung Nr. 34688.00.006


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referentin:
Dipl.-Ing. (BA) U. Willrett
IAV GmbH, Sindelfingen

Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

TETRA (Terrestrial Trunked Radio) ist ein ETSI Standard für den digitalen Bündelfunk. Er eignet sich wegen seiner besonderen Leistungsmerkmale besonders für Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, zum Beispiel Polizei, Feuerwehr oder andere Hilfsdienste.

TETRA bietet gegenüber den Mobilfunkstandards wie GSM oder UMTS bessere Übertragungsqualität und zusätzliche Leistungsmerkmale im Bereich der Sicherheit. Neben Sprache sind auch mehrere Verfahren zur Datenübertragung möglich. Die Einführung von TETRA in Deutschland wurde 2005 entschieden. In den meisten anderen europäischen Ländern werden TETRA-Netze schon länger betrieben.

Ziel der Weiterbildung

Die Teilnehmer des Trainings gewinnen einen Überblick über das TETRA-System in den Bereichen Luftschnittstelle, Systemarchitektur, Protokollstacks, verschiedene Modi der Sprach- und Datenübertragung, Sicherheitsaspekte, Anwendungen, zukünftige Weiterentwicklungen und Positionierung des Systems im Markt.

Voraussetzungen
Grundkenntnisse der Mobilfunktechnik und auch der Nachrichtentechnik

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Techniker und Mitarbeiter aus den Funknetz-Bereichen, die sich mit Mobilfunk beschäftigen
.

Inhalte

Mittwoch, 3. und Donnerstag, 4. Juli 2019
9.00 bis 12.15 und 13.15 bis 16.30 Uhr

Professional Mobile Radio PMR-Grundlagen

TETRA Grundlagen und Überblick

Grundlagen der Funkübertragung

TETRA Netzwerk-Architektur und Schnittstellen

Peripheral Equipment Interface PEI und API

Luftschnittstelle und Signalisierung

Direct Mode (DMO)

Sicherheitsfunktionen im TETRA-System

Wählen, Nummerierungsverfahren und Adressierungen

Datenübertragung und Anwendungen

Ortsbezogene Dienste (APLS)

TETRA over IP

TETRA Release 2.0

TETRA Märkte und Weiterentwicklungen

Referenten

Referentin:
Dipl.-Ing. (BA) Ursel Willrett
Gerlingen,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 960,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
Für dieses Seminar stehen Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten zur Verfügung.
Weitere Informationen

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
03.07.2019, 9:00 Uhr TETRA - digitaler Bündelfunk Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 960,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum