Tribologie

Alles rund um Reibung, Verschleiß und die dazugehörige Analytik

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
19.02.2020 - 20.02.2020
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.150,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 35471.00.001


Referent:
Prof. Dr.-Ing. D. Schorr
Steinbeis-Transferzentrum, Tribologie in Anwendung und Praxis, Karlsruhe

Veranstaltungsprogramm Tribologie als PDF zum DownloadVeranstaltungsprogramm

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Das Seminar behandelt die Reibungsphysik des trockenen und des geschmierten Kontakts. Die Funktion eines geschmierten tribologischen Systems wird nicht nur durch die Oberflächenmikrostruktur der Kontaktpartner, sondern auch durch die Benetzbarkeit der Oberfläche bestimmt.

Bei einem Tribokontakt gilt es, die Oberflächenmikrostruktur optimal zu gestalten und über tribologische Oberflächenkenngrößen 2D/3D zu charakterisieren. Da hierzu die richtige Durchführung der Oberflächenmessung und die Wahl der richtigen Kennwerte entscheidend sind, wird auch dieses Thema im Seminar besprochen.

Das zentrale Element zur Bewertung des Reibungs- und Verschleißverhaltens ist die Analytik. Nur wenn die physikalische Wirkkette korrekt ermittelt wurde, können Verbesserungsmaßnahmen definiert werden. Tribologische Bedeutungen von Werkstoffeigenschaften runden das Seminar ab.

Ziel der Weiterbildung

Das Seminar ist praxisorientiert und bringt Ihnen die analytische Tribologie nahe. Sie lernen alles rund um die Themen Reibung, Verschleiß und die zugehörige Analytik.
Ziel ist, Sie in die Lage zu versetzen, eigenständig Maßnahmen zur Verschleißoptimierung zu definieren und Reibungsvorgänge gezielt zu beeinflussen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen
> Konstruktion
> Entwicklung
> Versuch
> Erprobung
> Qualitätssicherung

Inhalte

Mittwoch, 19. und Donnerstag, 20. Februar 2020
9.00 bis 12.15 und 13.15 bis 16.30 Uhr

Einführung Reibung
> Tribologisches System
> Reibungsmechanismen
> Reibungsmodelle

Schmierung
> Schmierungszustände
> Benetzbarkeit und Kapillarität
> Festschmierstoffe
> Wälz- und Gleitlager

Oberflächenstruktur
> Hertzscher Kontakt
> Oberflächenmikrostruktur
> Oberflächenmessung
> Oberflächenkenngrößen

Verschleiß
> Verschleißmechanismen
> Verschleißarten
> Verschleißprüfung

Analytik in der Tribologie
> Systemanalyse
> Randschichtanalytik
> Oberflächenanalytik

Werkstoffe
> Werkstoffeigenschaften und Verschleiß
> Stähle im Maschinen und Anlagenbau

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Dietmar Schorr
Steinbeis-Transferzentrum Tribologie in Anwendung und Praxis, Karlsruhe,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.150,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
19.02.2020, 9:00 Uhr Tribologie Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.150,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum