Umgang mit öffentlichen Ausschreibungen im Gesundheitswesen

Optimierung des Biet- und Antwortprozesses durch kluges Projektmanagement

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
location_on Präsenz 24.10.2022 - 24.10.2022
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart
EUR 620,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35806.00.001


Referent:
Dr. Alexander Elati
Sachverständigenbüro für Medizintechnik, Reiskirchen

Seite Umgang%20mit%20%C3%B6ffentlichen%20Ausschreibungen%20im%20Gesundheitswesen als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Die Reaktion auf öffentliche Ausschreibungen ist für Unternehmen, insbesondere im Gesundheitsbereich, ein gängiges Verfahren und oftmals auch Alltag. Alle, die in diesem Bereich arbeiten, wissen, dass beispielsweise die Beantwortung einer Ausschreibung dennoch Erfahrung und viel Zeit braucht. Um wettbewerbsfähig zu bleiben und sein Geschäftsmodell zu verfolgen, reagiert das Unternehmen auf die Ausschreibung und gibt ein möglichst attraktives Angebot ab. Doch oft bleibt die eingesetzte Mühe nutzlos, und das Unternehmen erhält den Auftrag nicht.

In diesem Seminar werden die Teilnehmer Projektmanagementmethoden kennenlernen, die helfen, den Antwortprozess auf öffentliche Ausschreibungen zu verbessern, ihn effizienter und mit höherer Erfolgswahrscheinlichkeit zu gestalten.

Ziel der Weiterbildung

Nach dem Seminar kennen Sie unterschiedliche Projektmanagementmethoden, die Ihre Arbeit als Bieter erleichtern und Ihren Antwortprozess optimieren. Dadurch erhöhen sich die Chancen Ihres Unternehmens, die Ausschreibung zu gewinnen und damit höheren Umsatz zu generieren.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Das Seminar wendet sich vorwiegend an Unternehmen im Gesundheitsbereich, an ihre Geschäftsführer, Projektleiter, Verkaufsleiter, Manager und weiteren Führungskräfte

Inhalte

Montag, 24. Oktober 2022
9:00 bis 12:15 und 13:15 bis 16:30 Uhr

Öffentliche Vergabe und ihre Spielregeln

Angebotserstellungsprozess im Rahmen der öffentlichen Vergabe

Welche Projektmanagementmethoden für welches Angebot?

Der praktische Einsatz dieser Methoden

Referenten

Dr. Alexander Elati
Ingenieur der Biomedizinischen Technik Sachverständiger und Gutachter für Medizintechnik Sachverständigenbüro für Medizintechnik, Reiskirchen,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 620,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
24.10.2022, 9:00 Uhr Umgang mit öffentlichen Ausschreibungen im Gesundheitswesen Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 620,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum