Umsetzung der DSGVO - ein Jahr danach

Erfahrungen, Empfehlungen, Leitlinien

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
23.10.2019 - 23.10.2019
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 620,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 35395.00.001


Referent:
Dipl.-Ing. H. Koch
Fachberater für Datenschutz und Datensicherheit, Mixdorf

Veranstaltungsprogramm Umsetzung%20der%20DSGVO%20%2D%20ein%20Jahr%20danach als PDF zum DownloadVeranstaltungsprogramm

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Seit 25. Mai 2018 gilt in Europa einheitlich die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Zusätzlich wurden Bundes- und Landesdatenschutzgesetze und auch viele Bundes- und Landesgesetze mit Datenverarbeitungsbezug der DSGVO angepasst. Neu ist vor allem die Dokumentationspflicht der getroffenen Datenschutzmaßnahmen im Unternehmen und deren Kontrolle. Erste Jahresberichte der Datenschutzbehörden zeigen, welche Schwierigkeiten es bei der Umsetzung der Datenschutzanforderungen gibt. Bußgeldforderungen sind immer noch moderat, zumindest, wenn man sie mit den möglichen 20 Millionen Euro beziehungsweise 4 Prozent des weltweiten Jahresumsatzes vergleicht.

Ziel der Weiterbildung

In diesem Tagesseminar wird ein erstes Resumee der Erfahrungen zu einem Jahr DSGVO gegeben: Aus einer Vielzahl von Rückmeldungen und Beschwerden werden klare Empfehlungen und Leitlinien gegeben.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

> Geschäftsführer
> IT-Leiter
> Personal-Verantwortliche
> Datenschutzbeauftragte

Inhalte

Mittwoch, 23. Oktober 2019
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Datenschutzvorfälle und Bußgeldforderungen – was lernt man daraus?

2. Schwerpunkte der Datenschutzregelungen in der DSGVO
> Gewährleistung der Rechte der Betroffenen
> angemessene Datensicherheit
> Verträge zur Auftragsverarbeitung
> Übersicht der Verarbeitungen
> Meldung von Datenpannen

3. Notwendigkeit zur Führung eines Datenschutz-Management-Systems
> Verantwortung der Führungskräfte
> Einbeziehung des Datenschutzbeauftragten
> Kontrolle der getroffenen Datenschutzmaßnahmen

4. Ausblick auf weitere Datenschutz-Entwicklungen

Referenten

Dipl.-Ing. Holger Koch
Fachberater für Datenschutz und Datensicherheit, Mixdorf. Datenschutzberater und -beauftragter seit1990 und externer Datenschutzbeauftragter in Unternehmen verschiedener Branchen. Er ist Leiter derFachgruppe für externe Datenschutzbeauftragte und Berater in Kooperation mit der GDD e.V., und Leiter des GDD-Erfa-Kreises Brandenburg.,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 620,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
23.10.2019, 9:00 Uhr Umsetzung der DSGVO - ein Jahr danach Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 620,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum