Wie verhandele ich typgerecht im B2B

Mit professioneller Menschenkenntnis zu besseren Ergebnissen

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
01.10.2020 - 02.10.2020
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.150,00(MwSt.-frei)

weniger bezahlen – so geht´s

Veranstaltung Nr. 35580.00.001


Referent:
J. Abeltshauser
Obersüßbach

Seite Wie%20verhandele%20ich%20typgerecht%20im%20B2B als PDF speichernVeranstaltungsprogramm

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern

Beschreibung

In Verhandlungen treffen Sie auf unterschiedliche Persönlichkeiten. Sie erzielen hierbei optimale Ergebnisse, wenn Sie „im Kontakt“ mit Ihrem Gegenüber sind und verstehen, wie der andere „tickt“. Sie kommunizieren mit ihm auf seiner Wellenlänge und adressieren Ihre Botschaften so, dass diese sicher ankommen.

Ein zeitgemäßes, praktikables Persönlichkeitsmodell schafft Verständnis und unterstützt bei der Umsetzung.

Ziel der Weiterbildung

Mit dem SIZE Success Persönlichkeits- und Kommunikationsmodell
> identifizieren Sie Persönlichkeitsmerkmale schnell und treffsicher
> verhandeln Sie zielgerichtet und bewusst
> erreichen Sie zuverlässig Ihre Verhandlungsziele

Methodik
Trainer-Input, Übungen, Rollenspiele, Selbstreflexion, Diskussion von Praxisbeispielen des Trainers (B2B/Automotive) und aus dem Teilnehmerkreis

Extras
Sie erhalten exklusiv das Tool "Profiler" zur Verwendung im Seminar und in der täglichen Praxis.

Außerdem besteht die Möglichkeit, Ihr eigenes Persönlichkeitsprofil (SIZE Success) zu erstellen, – während des Trainings und ohne zusätzliche Mehrkosten. Damit erhalten Sie wertvolle Erkenntnisse für eine optimale Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern, aber auch Vorgesetzten und Kollegen.
Selbstverständlich werden Ihre persönlichen Daten vertraulich behandelt und dienen nur Ihrer persönlichen Verwendung.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

> alle, die mit Kunden oder Lieferanten verhandeln
> alle Ebenen: Kundenbetreuer, Key-Account Manager, Vertriebsleiter, Einkäufer, Lead-Buyer, Einkaufsleiter u.a.
> Berufseinsteiger sowie erfahrene Verhandler, die bereits intuitiv einen guten Zugang zu unterschiedlichen Verhandlungspartnern finden; auch sie entdecken erfahrungsgemäß eine Fülle neuer, hilfreicher Aspekte für die tägliche Praxis

Inhalte

Donnerstag, 1. und Freitag, 2. Oktober 2020
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Mein Gegenüber und mich selbst erkennen
> Stärken, Talente, Grenzen
> Kontaktverhalten, bevorzugte Wellenlänge
> Wahrnehmungsart: Denken, Fühlen und Handeln
> psychische Bedürfnisse, Energie, Innerer Akku, Stressmuster
> Antreiberverhalten („Innere Antreiber“) und psychologische Spiele

Verhandlungsziele erreichen durch typgerechtes Verhandeln
> Kontakt zum Gegenüber aufbauen und halten
> zielgerichtet kommunizieren, Kommunikationsfallen vermeiden
> Akzeptanz schaffen für eigene Ziele, eigene Anliegen durchsetzen
> mit Angst und Stress in der Verhandlung umgehen
> das Stressempfinden meines Gegenübers steuern
> Psychospiele in der Verhandlung erkennen und Verlauf bestimmen
> sich situativ geschickt verhalten und trotzdem authentisch bleiben
> Verhalten meines Gegenübers vorhersehen

Exkurs
> Verhandeln in unterschiedlichen Kulturkreisen
> Verhandeln mit Menschen unterschiedlicher Generationen


HINTERGRUNDINFORMATION

SIZE Success
Das SIZE Success Persönlichkeits- und Kommunikationsmodell wurde in den 80er Jahren entwickelt und baut auf den klassischen Konzepten der humanistischen Psychologie, der Transaktionsanalyse, Bioenergetik und der systemischen Theorie auf.

Das Besondere: Im Gegensatz zu vielen anderen Modellen sprechen wir bei SIZE Success nicht von „Persönlichkeitstypen“, sondern einer „Landkarte“. Diese „Landkarte“ beschreibt die Persönlichkeit eines Menschen anhand von 6 „Persönlichkeitsstilen“. Sie kommen gemäß dem Modell bei jedem Menschen vor, jedoch in unterschiedlicher Ausprägung.

Jeder dieser 6 Persönlichkeitsstile vereint eine Reihe charakteristischer Persönlichkeitsmerkmale, zum Beispiel Charaktereigenschaften, Stärken, Talente, Bedürfnisse, Kommunikationsmuster und Stressverhalten.

Einige dieser Persönlichkeitsmerkmale lassen sich in Kommunikation und Verhalten eines Menschen gut beobachten. Sie erlauben Rückschlüsse auf weitere, (noch) nicht wahrgenommene Merkmale. So ermöglicht das Modell, bereits nach kurzer Zeit und bewusster Wahrnehmung ein erstes umfassendes Bild der Persönlichkeit eines anderen Menschen zu gewinnen. Dieses Bild können Sie in der eigenen Kommunikation und im Verhalten zielgerichtet berücksichtigen. In der Zusammenarbeit mit anderen Menschen, gerade auch mit Einkäufern oder Verkäufern, ist dies von großem Nutzen.

Auf Basis eines Fragebogens lässt sich weiterhin ein umfassendes Profil der eigenen Persönlichkeit erstellen – mit konkreten Handlungsempfehlungen für die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Auch dies bietet gerade im beruflichen Umfeld großen Nutzen, etwa in der Laufbahn- und Karriereplanung.

Es gibt Persönlichkeitsprofile mit verschiedenen Schwerpunkten, zum Beispiel Vertrieb, Management und Karriere. Während der vergangenen Jahrzehnte wurden insgesamt mehr als 30.000 SIZE Success-Persönlichkeitsprofile erstellt. Die Validität ist dementsprechend hoch einzustufen.

SIZE Success arbeitet mit Alltagssprache und leicht verständlichen Modellen und Analysen.
Die Festlegung auf sechs eindeutige, klar abgegrenzte Persönlichkeiten bietet ein ausgewogenes Verhältnis von ausreichender Differenzierung einerseits und einfachem Handling in der Praxis andererseits.

Es handelt sich bei SIZE Success um ein Persönlichkeits- und Kommunikationsmodell, das auch ohne psychologische Fachkenntnisse leicht erlernbar und gerade im Business-Umfeld sehr gut praktisch anwendbar ist.

Profiler
Der „Profiler“ ist ein einfaches Magnet-Tool, mit dem Sie selbst oder im Austausch mit anderen ein Bild der Persönlichkeit eines anderen Menschen entwickeln können. Mit 6 magnetischen „Persönlichkeiten“ stellen Sie die Ausprägung der 6 Persönlichkeitsstile ein – schnell, mit einheitlichen Begriffen und ohne „gemalte Bilder“, die nach der dritten Überarbeitung ohnehin nicht mehr lesbar sind.
Auf der Rückseite des Profilers sind die wichtigsten Persönlichkeitsmerkmale der 6 Stile mit Fokus auf Business zusammengefasst.

Jeder Teilnehmer erhält dieses Tool zur persönlichen Verwendung. Es eignet sich hervorragend als schreibtischtaugliches Medium, um das „Typgerechte Verhandeln“ im Stress des Tagesgeschäfts im Auge zu behalten und in jeder Verhandlung und in jedem Gespräch optimal auf sein Gegenüber eingestellt zu sein.

Referenten

Josef Abeltshauser
Josef Abeltshauser verfügt über mehr als 20 Jahre Vertriebs- und Führungserfahrung im Key-Account-Management in der Automobilzulieferindustrie. Er kennt die "Spielregeln" der Praxis und die Erfolgsfaktoren für hervorragende Verhandlungsergebnisse. Darüber hinaus ist Hr. Abeltshauser zertifizierterBusiness-Trainer und -Coach und ausgebildet in Transaktionsanalyse. Er ist zudem zertifizierter SIZESuccess Trainer. Als Trainer geht es ihm vor allem um die Konzentration auf das Wesentliche und dasMachbare und darum, dass der Transfer der vermittelten Inhalte in der Praxis der Teilnehmer realistisch sichergestellt werden kann.

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.150,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
01.10.2020, 9:00 Uhr Wie verhandele ich typgerecht im B2B Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.150,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum