Wiedereingliederung von Mitarbeitern mit psychischen Störungen in den Betrieb

Betriebliches Eingliederungsmanagement in der Praxis

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
location_on Präsenz in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35778.00.001


Seite Wiedereingliederung%20von%20Mitarbeitern%20mit%20psychischen%20St%C3%B6rungen%20in%20den%20Betrieb als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern

Beschreibung

Psychische Störungen führen oft zu längeren Fehlzeiten. Die Wiedereingliederung ist für alle Beteiligten eine echte Herausforderung, zumal nicht nur medizinische und psychologische Aspekte zu beachten sind, sondern auch juristische Rahmenbedingungen eine Rolle spielen.

Ziel der Weiterbildung

Dieses Seminar befähigt Führungskräfte in Ihrem Unternehmen stärker dazu, die Wiedereingliederung von Mitarbeitern mit psychischen Störungen aus zwischenmenschlicher, juristischer und betriebswirtschaftlicher Sicht gelingen zu lassen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmer:innenkreis

Personalverantwortliche und Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter im betrieblichen Gesundheitsmanagement, Mitarbeiter des arbeitsmedizinischen Dienstes

Inhalte

Stand der letzten Durchführung:

Donnerstag, 5. Mai 2022
8:45 bis 12:00 und 13:00 bis 16:15 Uhr

Psychische Störungen im Überblick – Symptome, Schweregrade und therapeutische Chancen

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz vermeiden – "Gefährdungsbeurteilung zur psychischen Belastung am Arbeitsplatz" als wirkungsvolle Chance für Motivation und Produktivität

Rechtliche Grundlagen des BEM (u.a. §167 SGB IX und § 74 SGB V) sowie Rechte und Pflichten des Betroffenen, des Arbeitgebers und des Betriebsrates

Stufenweise Wiedereingliederung bei psychisch Erkrankten nach dem „Hamburger Modell"

Fallbeispiele aus der Praxis (BEM bei Mitarbeitern mit Depressionen, Sucht und weiteren psychischen Störungen)

Gesprächsführungstechniken und Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen und Konflikten

Unterstützung durch externe Organisationen wie z.B. Selbsthilfegruppen und Kliniken

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

neuer Termin in Planung

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum