Wirtschaftliches Bauen mit Stahlfaserbetonen

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
neuer Termin in Planung
in Ostfildern
Veranstaltung Nr. 34469.00.004


Seminarübersicht drucken

Seminar weiterempfehlen

Seminar merken und informiert werden


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Fasern werden schon seit vielen Jahrhunderten als Zusätze für die Herstellung von Baustoffen verwendet. Die Stahlfasern haben sich als sechster Ausgangsstoff im Beton etabliert, jedoch treten immer wieder Fragen zur Verwendung der Stahlfasern auf und zur Wirtschaftlichkeit gegenüber dem Beton mit Bewehrung.

Im Fokus steht weiterhin die Vermeidung von Schäden bei der Verwendung von Stahlfaserbetonen zu vermeiden.

Ziel des Seminars

Ziel des Seminars ist, das Verständnis für die Verwendung von Stahlfasern im Beton zu verbessern. Aufbauend auf den vermittelten Grundlagen werden Hinweise für die Bemessung, Herstellung, Anwendung sowie Qualitätssicherung gegeben, so dass der Teilnehmer befähigt wird, Stahlfaserbeton qualitätsgerecht einzusetzen. Fragestellungen der Teilnehmer fließen in das Seminar mit ein und Bemessungsbeispiele werden gemeinsam bearbeitet. Eine wesentliche Zielsetzung des Seminars ist, dass mehr Stahlfaserbetone in der Praxis eingesetzt werden bei Bauteilen im Hochbau.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert. DQS-Zertifizierung

Teilnehmerkreis

Statiker, Ausschreibende, Betonhersteller, Fertigteilhersteller, Verwender, Bauüberwacher, Labore und Sachverständige

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 14. und Dienstag, 15. November 2016
8.30 bis 11.45 und 13.15 bis 16.30 Uhr

1. Einleitung und geschichtlicher Überblick

2. Aktuelle Regelwerke und Grundlagen für den Einsatz von Stahlfaserbeton

3. Arten von Stahlfasern – Faser ist nicht gleich Faser

4. Wirkung der Fasern im Beton

5. Anwendungsbereiche im Überblick

6. Bemessung von Stahlfaserbeton
> Grundlagen
> Beispiele

7. Herstellung
> Stahlfaserbeton oder Beton nach Eigenschaften
> Eigenschaften von Stahlfaserbeton
> Erstprüfung und Qualitätskontrolle beim Hersteller

8. Verwendung von Stahlfaserbeton
> Richtige Bestellung
> Qualitätssicherung von Stahlfaserbeton auf der Baustelle

9. Regelwerke in Österreich, Schweiz und anderen europäischen Ländern

10. Detaillierte Anwendungen aus verschiedenen Bereichen

11. Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen

12. Schadensfälle

13. Zusammenfassung und Ausblick

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.
Beim gemeinsamen Mittagessen findet ein reger Austausch mit den Referenten statt. Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn des Seminars eine Mappe mit ausführlichen Seminarunterlagen.

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum