Bauwerksdiagnose zur Erhaltung von Ingenieurbauwerken

Schadensmechanismen, Schäden, Prüfverfahren, Fallbeispiele

Auf einen Blick

Zertifikatslehrgang
videocam Live-Online 07.03.2023 - 04.07.2023
17:00 Uhr
Online
EUR 1.990,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 60137.00.005


Referent:
Prof. Dr.-Ing. Alexander Taffe
HTW – Hochschule für Technik u. Wirtschaft Berlin

Seite Bauwerksdiagnose%20zur%20Erhaltung%20von%20Ingenieurbauwerken als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Durchführung anfragen


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Ziel der Weiterbildung

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Schadensmechanismen
> 1. Live-Online-Modul – Grundlagen der Korrosion
Donnerstag, 10. März 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr
> 2. Live-Online-Modul – karbonatisierungsinduzierte Korrosion
Donnerstag, 17. März 2021, 17:00 bis 18:30 Uhr
> 3. Live-Online-Modul – chloridinduzierte Korrosion
Dienstag, 22. März 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr

Online-Prüfung Teil 1 – Online, On Demand

Prüfverfahren
> 4. Live-Online-Modul – Rückprallhammer, Bewehrungsnachweis
Dienstag, 29. März 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr
> 5. Live-Online-Modul 5 – Potentialfeldmessung, Phenolphthaleintest, Bohrmehlanalyse
Dienstag, 5. April 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr
> 6. Live-Online-Modul – Ultraschallecho und Radar
Dienstag, 26. April 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr

Online-Prüfung Teil 2 – Online, On Demand

Typische Schäden
> 7. Live-Online-Modul 7 – Hochbau, Parkhäuser
Dienstag, 3. Mai 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr
> 8. Live-Online-Modul 8 – Brücken
Dienstag, 10. Mai 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr
> 9. Live-Online-Modul – Strategien zur Durchführung einer Bauwerksdiagnose
Dienstag, 17. Mai 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr

Online-Prüfung Teil 3 – Online, On Demand

Wiederkehrende Bauwerksprüfung
> 10. Live-Online-Modul – DIN 1076 und BASt-Leitfaden [DIN 1076 „Ingenieurbauwerke im Zuge von Straßen und Wegen – Überwachung und Prüfung“, BASt-Leitfaden „Objektbezogene Schadensanalyse bei Ingenieurbauwerken“ (OSA)]
Dienstag, 24. Mai 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr
> 11. Live-Online-Modul – RÜV und VDI 6200 [Richtlinie für die Überwachung der Verkehrssicherheit von baulichen Anlagen des Bundes (RÜV), VDI 6200 „Standsicherheit von Bauwerken – Regelmäßige Überprüfung“]
Dienstag, 21. Juni 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr
> 12. Live-Online-Modul – Fallbeispiele
Donnerstag, 23. Juni 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr

Online-Prüfung Teil 4 – Online, On Demand

Labortermin an der HTW Berlin, ZfPBau Labor E012
> 13. Präsenz-Modul
Dienstag, 5. Juli 2022, 9:00 bis 17:00 (4 Doppelstunden)

Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, das im Live-Online-Kurs erworbene Wissen zu den Prüfverfahren im Labor an der HTW Berlin praktisch anzuwenden.

Referent:innen

Prof. Dr.-Ing. Alexander Taffe
HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.990,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
07.03.2023, 17:00 Uhr Bauwerksdiagnose zur Erhaltung von Ingenieurbauwerken Online$$ortdetail$$ EUR 1.990,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum