COVID-19 Update: Bitte beachten Sie die aktuellen Regeln für Präsenzveranstaltungen Weitere Infos
MENU
Meetings und Workshops zielorientiert und zeitoptimiert leiten
Beginn:
26.10.2022 - 09:00 Uhr
Ende:
27.10.2022 - 16:30 Uhr
Dauer:
2,0 Tage
Ostfildern
Veranstaltungsnr:
35019.00.006
Referent:innen
Institut für aktives Management (IFAM)
Referent:in

Dipl.-Psych. Renate Tonecker-Bös

Weitere Veranstaltungen

Beschreibung
Als Führungskraft im Management sind Sie gefordert, Meetings und Teamsitzungen strukturiert zu planen und ergebnisorientiert zu leiten.

Das praxisbezogene Moderationstraining vermittelt „methodisches Handwerkszeug“ und grundlegende Fertigkeiten der Kommunikation. Sie sind eingeladen, eigene Themen und schwierige Gesprächssituationen aus Ihrem Führungsalltag in das Seminar einzubringen, und hierfür Antworten, Strategien und Lösungsmöglichkeiten zu finden. Durch konkretes Feedback und Coaching gewinnen Sie Sicherheit, wie Sie als Moderator auch in schwierigen Situationen die Kommunikation im Meeting lösungsorientiert steuern und die Entscheidungsfindung fördern.

Ziel der Weiterbildung

Sie lernen grundlegendes Know-how für die Leitung von Gruppen in Besprechungen kennen, und üben dieses „Handwerkzeug“ ein:
- Besprechungen, Meetings und Workshops ergebnisorientiert strukturieren, leiten und moderieren
- Methoden der Prozesssteuerung gezielt einsetzen – Fragen, Rückmeldung, Visualisierung mit Medien und andere Moderationstechniken
- Beteiligte einbinden und zu konstruktiver Mitarbeit motivieren
- schwierige und konfliktgeladene Situationen in Besprechungen zu Lösungen führen
- Teams und Arbeitsgruppen bei der Entwicklung von Maßnahmenplänen methodisch unterstützen
- Steigerung der persönlichen Sozial- und Methodenkompetenz
- persönliche Anliegen der Teilnehmer in diesem Themenfeld bearbeiten

Methodik
Seminar mit Workshop-Charakter: Trainerinput, Übungen, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Rückmeldung (auf Wunsch mit Videofeedback), Modelllernen, Coaching und Supervision von Praxisfällen
Inhalte
Mittwoch, 26. und Donnerstag, 27. Oktober 2022
9.00 bis 12.15 und 13.15 bis 16.30 Uhr

Grundlagen – kommunikative und zwischenmenschliche Prozesse in Gruppen und Teams verstehen

Meine Ziele als Führungskraft – Vergleich der Rollen und Aufgaben von Besprechungsleiter/Moderator und Führungskraft: Wann macht es Sinn, welche Position einzunehmen?

Wie gestalte und optimiere ich den Ablauf von Besprechungen und Arbeitssitzungen unter Berücksichtigung von Ziel, Zeit, Methode und Teilnehmer?
- Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung einer Moderation

Wie fördere und steuere ich themenbezogene, faire und ergebnisorientierte Besprechungs- und Arbeitsprozesse in der Gruppe?
- Methoden, Medien und Haltungen in der Moderation

Schwierige Situationen, Störungen und Konflikte in Besprechungen: Welche Position nehme ich ein, wie verhalte ich mich, wie unterstütze ich die Arbeitsfähigkeit des Teams, und wie kommen wir zu einer Lösung?

Wie wirke ich und wie werde ich als Führungskraft/Moderator wahrgenommen?
- Optimierung des Besprechungsprozesses durch Selbstoptimierung

Bearbeitung der Anliegen und Praxisfälle aus dem jeweiligen Arbeitsfeld der Teilnehmer
Teilnehmer:innenkreis
Führungskräfte, Projektleiter/innen, Mitarbeiter/innen, die Teams und Gruppen in Besprechungen, Meetings und Workshops leiten
Referent:innen

Dipl.-Psych. Renate Tonecker-Bös

Veranstaltungsort

Technische Akademie Esslingen

An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Anfahrt

Die TAE befindet sich im Südwesten Deutschlands im Bundesland Baden-Württemberg – in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart. Unser Schulungszentrum verfügt über eine hervorragende Anbindung und ist mit allen Verkehrsmitteln gut und schnell zu erreichen.

Anfahrt und Parken: TAE - Technische Akademie Esslingen
Gebühren und Fördermöglichkeiten

Die Teilnahme beinhaltet Verpflegung sowie ausführliche Unterlagen.

Die Teilnahmegebühr beträgt:
1.180,00 € (MwSt.-frei) pro Teilnehmer

Für den aktuellen Veranstaltungstermin steht Ihnen die ESF-Fachkursförderung mit bis zu 50 % Zuschuss zu Ihrer Teilnahmegebühr zur Verfügung.
Für alle weiteren Termine erkundigen Sie sich bitte vorab bei unserer Anmeldung.

Weitere Bundesland-spezifische Fördermöglichkeiten finden Sie hier.

Sie möchten diese Veranstaltung firmenintern bei Ihnen vor Ort durchführen? Dann fragen Sie jetzt ein individuelles Inhouse-Training an.

COVID-19 INFO

Um den Veranstaltungsbetrieb für Sie so sicher wie möglich zu gestalten, haben wir alle nötigen Maßnahmen ergriffen. Der Schutz Ihrer Gesundheit hat dabei oberste Priorität.

Bitte beachten Sie die aktuellen Regeln für Präsenzveranstaltungen.

Termine und Preise für Moderation von Besprechungen

Datum
26.10.2022, 09:00 Uhr
Lernsetting & Ort
Ostfildern
Preis
EUR 1.180,00

Bewertungen unserer Teilnehmer

(0,0 von 5)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
0 Sterne
(0)
Noch keine Bewertung vorhanden

TAE Newsletter

Bleiben Sie informiert! Entdecken Sie den TAE Themen-Newsletter mit aktuellen Veranstaltungen rund um Ihren persönlichen Tätigkeitsbereich. Direkt anmelden, Interessensbereiche auswählen und regelmäßig relevante Infos zu unserem Weiterbildungsangebot erhalten – abgestimmt auf Ihren Bedarf.

Jetzt registrieren

Fragen zur Veranstaltung?

Ihr Ansprechpartner für die Veranstaltung

Michael Heide, M.A.
Michael Heide, M.A.
Telefon: +49 (0) 711 34008 – 71