Projektmanagementkolleg (TAE), Teil B: Projekte professionell organisieren und erfolgreich steuern

Intensivschulung zum Projektmanager mit Abschlusszertifikat

Auf einen Blick

3 Tages-Seminar
16.10.2019 - 18.10.2019
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.480,00(MwSt.-frei)

bis zu 70% Zuschuss möglich!

Veranstaltung Nr. 33661.00.021


Referent:
PMP® U. Nägele
Unternehmensberater u. Projektmanagement-Experte, Stuttgart

Veranstaltungsprogramm Projektmanagementkolleg%20%28TAE%29%2C%20Teil%20B%3A%20Projekte%20professionell%20organisieren%20und%20erfolgreich%20steuern als PDF zum DownloadVeranstaltungsprogramm

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Die fortschreitende Globalisierung und Digitalisierung führt zu tiefgreifenden, dynamischen Veränderungen der Märkte. Dies stellt hohe Anforderungen an die Flexibilität der Unternehmen und Wirtschaftssysteme. Die schnelle Anpassung der Produkte, Dienstleistungen, Organisationsstrukturen, Prozesse und Kooperationsformen wird zur Normalität.

Mitarbeiter stellen sich neuen Herausforderungen: Führungskräfte leiten Projekte, Sachbearbeiter, Experten und Spezialisten bilden zeitlich befristet Projektteams quer zum Tagesgeschäft. Die professionelle Beherrschung komplexer Planungs- und Entscheidungsprozesse wird zur Schlüsselkompetenz wettbewerbsstarker, erfolgreicher Unternehmen. Das Kolleg vermittelt effiziente Projektmanagement-Methoden für die Praxis, mit denen Sie zielorientiert und erfolgreich Projekte starten, planen, führen und umsetzen sowie notwendige Revisionen durchführen.

Ziel der Weiterbildung

"Projekte professionell organisieren und erfolgreich steuern" ist Teil B des Projektmanagementkollegs. In diesem Seminar professionalisieren Sie Ihre Kompetenz, Projektrollen und -schnittstellen sauber abzubilden, Projekte effizient zu steuern und in den Zielhafen zu bringen.

Die Praxisorientierung steht im Vordergrund: Neben ausgewählten Teilnehmer-Echtprojekten werden bewährte Kurzfallstudien eingesetzt, die typische Steuerungssituationen simulieren. Eine Vielzahl von Tipps, Tricks und weiteren Praxisbeispielen werden fortlaufend eingebracht.

Methodik
Trainer-Input, intensive Gruppenarbeit, Präsentation und Fallstudien. Mit dem Zusammenwirken dieser Methoden werden ein ganzheitliches Verständnis und der Praxistransfer sichergestellt. Echtprojekte, Fallbeispiele und Erfahrungsberichte der Teilnehmenden ziehen sich als roter Faden durch den gesamten Seminarverlauf.

Das Kolleg setzt sich aus drei Seminaren zusammen:

Teil A: Projekte erfolgreich starten und planen
11. bis 13. September 2019
VA Nr. 33660.00.022

Teil B: Projekte professionell organisieren und erfolgreich steuern
16. bis 18. Oktober 2019
VA Nr. 33661.00.021

Teil C: Erfolgreiche Führung und Kommunikation im Projekt
20. bis 22. November 2019
VA Nr. 33662.00.021

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

> Projektleiter, Teilprojektleiter
> Auftraggeber, Entscheider, Produktmanager, Organisations-, Entwicklungsleiter, IT-Leiter, Multiprojektmanager
> Mitarbeiter, die sich in Projekte und Führungsaufgaben einarbeiten

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Inhalte

Mittwoch, 16. bis Freitag, 18. Oktober 2019
9:00 bis 12:15 und 13:15 bis 17:00 Uhr

Professionelle Projektorganisation
> Tagesgeschäft/Linie und Projekt
> Matrixorganisation
> disziplinarische und fachliche Weisung
> Rollen im Projektmanagement
> Projektleitung
> Organigramm
> Multiprojektmanagement

Quantitative Risikoanalyse
> numerische und monetäre Bewertung von Risiken
> Maßnahmenableitung
> monetäre Risikopuffer
> Risikomanagement als fortlaufender Prozess

Erfolgreiche Projektsteuerung
> Steuerung von Zielen, Qualität, Zeit, Kosten/Ressourcen
> Änderungsmanagement
> Trendanalysen
> Fertigstellungsgrad
> Earned-Value-Analyse

Zielführende Projektinformation und -dokumentation
> Besprechungsformen
> Jour-Fixe
> Reporting- und Dokumentationssystematik
> PM-Dokumente
> PM-Software

Vertragsmanagement/Verhandlungsführung
> Vertragsformen
> Havard-Prinzipien und Interessensausgleich
> im Projekt professionell verhandeln
> Claim-Management

Wirksamer Projektabschluss
> Abnahmeprozedere
> kaufmännischer Abschluss
> Wissenssicherung
> Projektreview

Referenten

PMP® Ulrich Nägele
International zertifizierter Projektmanagement-Experte, ScrumMaster und ProductOwner, Fachbuchautor,Trainer, Berater und Coach, Stuttgart. Seit über 25 Jahren tätig für global agierende Unternehmenund führende Weiterbildner in internationalen und nationalen Projekten. Branchenerfahrung unter anderem in Kfz, IT, TK Maschinenbau, Agenturen, Start-Ups, Bio-, Medizintechnik, Elektro, Bau, öffentliche Verwaltung.,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.480,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
Für dieses Seminar stehen Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten zur Verfügung.
Weitere Informationen

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
16.10.2019, 9:00 Uhr Projektmanagementkolleg (TAE), Teil B: Projekte professionell organisieren und erfolgreich steuern Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.480,00
27.04.2020, 9:00 Uhr Projektmanagementkolleg (TAE), Teil B: Projekte professionell organisieren und erfolgreich steuern Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.480,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum