Unser Tipp für Sie: Seminar-Stornokosten- und Abbruch-Versicherung

Geld zurück bei kurzfristiger Verhinderung

Bei kurzfristiger Stornierung Ihrer Teilnahme an einer TAE-Veranstaltung wird die volle Teilnahmegebühr fällig (AGB). Wir empfehlen Ihnen deshalb den Abschluss einer Seminarversicherung, die für diese Stornokosten eintritt.
Stornokosten für Reiseleistungen zum Seminarbesuch, wie An-/Abreise und Unterkunft, können Sie bei Bedarf über die Seminarversicherung der ERGO Versicherung AG mitversichern.

Prämienbeispiel: Bei einer Seminargebühr von 1.000,00 Euro und Reiseleistungen zum Seminarbesuch von 500,00 Euro beträgt die Versicherungsprämie bei der ERGO Versicherung AG: 59,00 Euro.

Versicherte Ereignisse bei einer kurzfristigen Stornierung sind u.a. schwere Erkrankung, Unfall, Kündigung, Arbeitsplatzwechsel oder konjunkturbedingte Kurzarbeit.

Tipp für Selbstbucher: Mit einer ERGO-Jahresreiseversicherung (ab 39,00 EUR) sind neben allen Urlaubsreisen auch Geschäftsreisen und somit auch Ihre Reise zum Seminarbesuch bei der TAE mitversichert – nicht aber die Stornokosten für das Seminar.

Beachten Sie bitte die Versicherungsbedingungen und die automatische Vertragsverlängerung der Jahresreiseversicherung, falls diese nicht rechtzeitig gekündigt wird. Die TAE ist lediglich Vermittler und kein Vertragspartner beim Versicherungsabschluss.

Hier können Sie eine Seminarversicherung bei der ERGO Versicherung AG abschließen.

Hier können Sie eine Jahresreiseversicherung bei der ERGO Versicherung AG abschließen.

 

COVID-19Hier können Sie zu Ihrer Seminarversicherung bei der ERGO Versicherung AG die Ergänzungs-Versicherung COVID-19 abschließen.
Damit sichern Sie sich gegen die eigene Erkrankung oder die Ihrer Risikopersonen an COVID-19 ab.

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum