Seminare mit bewährtem Erfolgsrezept

Die Seminare an der TAE zum Maschinenbau erstrecken sich auf Konstruktion und Entwicklung, Maschinenelemente und Anlagen, Fertigung und Produktion, Schmierung und Betriebsstoffe, Werkstoffe und Vergütung, Oberflächentechnik, Beschichtung und Korrosionsschutz. Dazu zählen die Verfahrens-, Feinwerk- und Fördertechnik, Instandhaltung, Qualitätsmanagement, Logistik, betriebliche Organisation und Arbeitssicherheit. Kurz: Alles rund um Maschinenbau, Fahrzeugtechnik und Mobilität.

Nach unserem bewährten Erfolgsrezept geben hier Vorausdenker aus Universitäten und Hochschulen, Fach- und Anwendungsexperten aus namhaften Unternehmen und marktführenden Betrieben ihr Know-how weiter. Dadurch sind unsere Seminare für Ingenieure, Entwickler, Techniker, Testing- und Labor-Mitarbeiter geeignet – finden Sie gleich hier passende Seminare im Maschinenbau und der Fahrzeugtechnik.

Seminare
Seminare
Zertifikatslehrgänge
Zertifikatslehrgänge
Fachtagungen
Fachtagungen

Seminare Maschinenbau, Produktion und Fahrzeugtechnik

Alternative Oberflächen, Materialien und Formen durch Bionik (35082)

Beginn: 18.02.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Referentin: L. Kamps, M.Sc.EUR 1.100,00(MwSt.-frei)

Kleben von Kunststoffen und Metallen (35029)

Beginn: 18.02.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Leitung: Prof. Dr. C. DietrichEUR 1.150,00(MwSt.-frei)

Systems Engineering - Anwendung in der industriellen Entwicklung (35244)

Beginn: 18.02.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Leitung: R. KaffenbergerEUR 1.100,00(MwSt.-frei)

Kostengünstig entwickeln und konstruieren (33971)

Beginn: 12.03.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Referent: Dr. U. ObbariusEUR 1.150,00(MwSt.-frei)

Kostenmanagement - Cost Engineering (35453)

Beginn: 17.03.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Leitung: Dr.-Ing. E. BendeichEUR 1.150,00(MwSt.-frei)

Reifegradsteuerung durch Zuverlässigkeitsabsicherung (35359)

Beginn: 22.04.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Referent: Prof. Dr.-Ing. J.-F. LuyEUR 1.200,00(MwSt.-frei)

Innovation und Kreativität in Konstruktion und Entwicklung (32935)

Beginn: 27.04.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Leitung: Prof. Dr.-Ing. A. MüllerEUR 1.150,00(MwSt.-frei)

3D-Druck in der Praxis (35358)

Beginn: 04.05.2020 Dauer 1 Tag, in Ostfildern Referent: G. PröpperEUR 690,00(MwSt.-frei)

Lean Production in der Praxis (35035)

Beginn: 14.05.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Leitung: Prof. Dr.-Ing. P. BalveEUR 1.150,00(MwSt.-frei)

Qualitätsvorausplanung nach APQP und Freigabeprozess nach PPAP, PPF in der Serienproduktentwicklung (35185)

Beginn: 18.05.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Referent: Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. T. MeidingerEUR 1.150,00(MwSt.-frei)

Nutzerzentrierte Produktentwicklung (35304)

Beginn: 21.09.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Leitung: Prof. Dr.-Ing. A. MüllerEUR 1.150,00(MwSt.-frei)

Methoden und Techniken des Qualitätsmanagements (35055)

Beginn: 24.09.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Referenten: Prof. Dr. -Ing. J. Holtschulze
Dr.-Ing. S. Kemmler
EUR 1.100,00(MwSt.-frei)

Technisches Freihandzeichnen (32265)

Beginn: 15.10.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Referent: Dipl. Industriedesigner M. HannigEUR 1.150,00(MwSt.-frei)

Grundlagen der Druckgusstechnik (33666)

Beginn: 03.11.2020 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Leitung: Dipl.-Ing. R. KrackEUR 1.150,00(MwSt.-frei)
© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum