Kolloquium Bauen in Boden und Fels

Kolloquium Bauen in Boden und Fels

16. und 17. Januar 2018
in Ostfildern/Stuttgart

Nachlese

Am 16. und 17. Januar 2018 fand an der Technischen Akademie Esslingen e.V. das 11. Kolloquium „Bauen in Boden und Fels“ statt, das sich mittlerweile zu einem beliebten Austauschforum in Süddeutschland und den angrenzenden deutschsprachigen Ausland entwickelt hat. Über 200 Teilnehmern aus Österreich, der Schweiz und aus Deutschland wurden neben fünf Plenarvorträgen zu aktuellen Themen und außergewöhnlichen Projekten 45 Vorträge in meist drei Parallelsitzungen u.a. aus den Themenbereichen Baugruben, Spezialtiefbau, Gründungen, Tunnelbau, Erd-, Wasser- und Verkehrswegebau sowie Stützbauwerke, Anker, Pfähle, Baugrund, Dynamik und Grundwasserschutz angeboten. In den Pausen konnten sich die Teilnehmer bei 23 Ausstellern zu aktuellen Technologien und Bauverfahren informieren oder bei einem attraktiven Angebot von Speisen und Getränken untereinander austauschen.
Die Beiträge aus den unterschiedlichen Themenbereichen waren in vielen Fällen geprägt durch Aufgabenstellungen, die sich aus schwierigen Bedingungen bezüglich des Baugrunds, aber auch hinsichtlich innerstädtischen Situationen oder zu berücksichtigenden Schutzgütern ergeben. Daneben wurden aber auch Neuerungen in Regelwerken oder die Digitalisierung in der Geotechnik aufgegriffen und kritisch zur Diskussion gestellt.    
An dieser Stelle sei dem Programmausschuss für die fachliche Vorbereitung und Durchführung dieses Kolloquiums gedankt, ebenso aber auch allen Referenten, die mit ihren Vorträgen maßgeblich zu einer interessanten und aktuellen Veranstaltung beigetragen haben.

Das 12. Kolloquium "Bauen in Boden und Fels" findet am 21. und 22. Januar 2020 statt.

TAE-Kolloquium Bauen in Boden und Fels
TAE-Kolloquium Bauen in Boden und Fels
TAE-Kolloquium Bauen in Boden und Fels
TAE-Kolloquium Bauen in Boden und Fels
TAE-Kolloquium Bauen in Boden und Fels
TAE-Kolloquium Bauen in Boden und Fels

Ansprechpartner

Bauwesen, Energieeffizienz und Umwelt

Dipl.-Ing. Wolfgang Krause
wolfgang.krause@tae.de

Telefon +49 711 3 40 08-57
Telefax +49 711 3 40 08-65

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum