• TAE Kolloquium Bauen im Boden und Fels

    Kolloquium Bauen in Boden und Fels

    21. und 22. Januar 2020

  • TAE Kolloquium Bauen im Boden und Fels

    Kolloquium Bauen in Boden und Fels

    21. und 22. Januar 2020

12. Kolloquium Bauen in Boden und Fels – 21. und 22. Januar 2020

Nachlese

Einem zweijährigen Rhythmus folgend fand am 21. und 22. Januar 2020 bereits zum 12. Mal an der Technischen Akademie Esslingen e.V. (TAE) das Kolloquium „Bauen in Boden und Fels“ statt. Mit über 250 Teilnehmern, Referenten und Ausstellern aus Süddeutschland und dem angrenzenden deutschsprachigen Ausland hat sich die Fachtagung als gefragte Veranstaltung über aktuelle Herausforderungen der Geotechnik und im Tiefbau etabliert.

Fachtagung über aktuelle Herausforderungen der Geotechnik

Neben fünf Plenarvorträgen zu aktuellen Themen der Digitalisierung, der Weiterentwicklung der Normung und außergewöhnlichen Projekten wurden über 50 Vorträge in meist drei Parallelsitzungen zu unterschiedlichen Themenbereichen der Geotechnik angeboten. Einen Schwerpunkt im umfangreichen Programm bildeten Beiträge zum Tunnelbau. Aber auch Projekte, Weiterentwicklungen und Forschungsergebnisse aus den Bereichen des Hochwasserschutzes, des Bauens mit Geotextilien, der Herstellung und Bemessung von Baugruben und Gründungen, der Hangsicherungen, der Baugrunderkundung und der Geothermie wurden vorgestellt. Die Beiträge verdeutlichten, dass sich beim Bauen in Boden und Fels die Herausforderungen vieler Aufgaben zum einen aus einer hohen Dichte bestehender Bebauungen oder Infrastrukturen und zum anderen aus schwierigen Baugrund- und Grundwasserverhältnissen ergeben. Ein wesentlicher Bestandteil des Kolloquiums sind die an die Vorträge anschließenden Diskussionen, die oft lebhaft bis kontrovers geführt werden und eine kritische Beleuchtung der vorgestellten Themen ermöglichen. In den Pausen konnten sich die Teilnehmer bei über 20 Ausstellern zu aktuellen Technologien und Bauverfahren informieren oder sich bei einem attraktiven Angebot von Speisen und Getränken untereinander austauschen. 

An dieser Stelle sei dem Programmausschuss für die fachliche Vorbereitung und Durchführung dieses Kolloquiums gedankt, ebenso aber auch allen Referenten, die mit ihren Vorträgen maßgeblich zu einer interessanten und aktuellen Veranstaltung beigetragen haben.

Tagungshandbuch

Zur Fachtagung ist ein umfangreicher Tagungsband in gedruckter und digitaler Ausgabe erschienen: Bezugsmöglichkeit.

Terminankündigung – Save the date

Das 13. Kolloquium Bauen in Boden und Fels findet am 01. und 02. Februar 2022 an der TAE statt. Weitere Informationen folgen hier: www.tae.de/go/fels


Ansprechpartner

TAE Mitarbeiter

Bauwesen, Energieeffizienz und Umwelt

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Gregor Reichle
gregor.reichle@tae.de
Telefon +49 711 3 40 08-57
Telefax +49 711 3 40 08-65

Technische Akademie Esslingen - TAE

Assistentin der Geschäftsfeldleitung Bauwesen

Martina Fischer
martina.fischer@tae.de
Telefon (07 11) 3 40 08 - 35
Telefax (07 11) 3 40 08 - 65

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum