• TAE Fachtagung Elektromagnetismus

    Symposium Elektromagnetismus

    09. und 10. März 2023

Programm – Symposium Elektromagnetismus – 10. und 11. März 2022

Beim Symposium Elektromagnetismus wird in rund 15 Fachvorträgen der neueste Stand aus Forschung und Technik präsentiert. 
Sie können auch online von überall aus teilnehmen.

Ausführliche Informationen finden Sie in unserem Programmflyer:

Programmflyer Elektromagnetismus

Donnerstag, 10. März 2022

09:00 Uhr           Begrüßung
Prof. Dr.-Ing. Anke Ostertag, Dekanin der Fakultät Technik und Wirtschaft, Hochschule Heilbronn
09:15 UhrExploration of Design Regions for Optimization Calculations in JMAG
Ahmed Shoeb, Powersys Solutions
Profil   Abstract
09:45 UhrThermisches Design von kompakten Hochleistungs-BLDC-Antriebssystemen
Dr.-Ing. Heiko Roßkamp, Adolf Würth GmbH & Co. KG, Forschung und Entwicklung & Innovationszentrum
Profil   Abstract
10:15 Uhr3D Magnetfeldberechnung mit Open Source Software
Martin Baun, ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Profil   Abstract

10:45 Uhr

Kaffeepause

11:15 UhrMethoden zur Berechnung der Wickelkopfstreuinduktivität für Hochleistungstraktionsantriebe mit Steckwicklung
Marco Silberberger, EMAG, Robert Bosch GmbH
Profil   Abstract
11:45 UhrMagnetantrieb für Doppelankerrelais mit zwei unabhängigen zwangsgeführten Kontaktsätzen nach IEC 61810-3
Jürgen Steinhäuser, Juan Cristóbal Sedeño Merchán, Elesta GmbH
Profil   Profil     Abstract
12:15 UhrFührung durch das neue Forschungsgebäude

12:45 Uhr

Mittagspause

13:45 UhrSystemauslegung des elektrischen Powertrains und Multizieloptimierung in Elektrofahrzeugen
Waleed Sahhary, BWS e-Mobility Technologies GmbH
Profil   Abstract
14:15 UhrVereinfachte numerische Berechnung der Induktivität beliebiger geometrischer Anordnungen
Dipl.-Ing. Anatol Schwersenz, Magnetic Sense GmbH
Abstract   Profil
14:45 UhrInduktives Laden für Elektrofahrzeuge – Interoperable Systemkonzepte
Ursel Willrett, IAV GmbH Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr
Profil   Abstract

15:15 Uhr

Kaffeepause

15:45 UhrElektromotoren – Elektrischer Antrieb für Fahrzeuge und Flugzeuge
Dr.-Ing. Bernd Eckardt, Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB
Profil   Abstract
16:15 UhrEntwicklung eines Hochdrehzahlantriebs für Brennstoffzellen-Luftverdichter in Nutzfahrzeug- und Luftfahrt-Anwendungen
Thomas Schriefer, M.Sc., Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie (IISB)
Profil  Abstract  
16:45 UhrAnalytisches Entwurfskonzept einer permanentmagneterregten Synchronmaschine mit konzentrisch gewickelter Zahnspulenwicklung
Tobias Trella, HS Heilbronn, Campus Künzelsau, IDA
Profil   Abstract


ab 17:15 Uhr


Get Together

Freitag, 11. März 2022

09:00 Uhr            Kurze Zusammenfassung des Vortags
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Ulm, HS Heilbronn, Campus Künzelsau
09:15 UhrMemory Motoren mit formfreien eingespritzten polymergebundenen Magneten
Vladimir Semin, HS Heilbronn, Campus Künzelsau, IDA
09:45 UhrImplementierung einer Parameteridentifikation mit User-Interface für Asynchronmaschinen mit Kurzschlussläufer
Jonas Tannenbring, M.Sc., ET TU Bergakademie Freiberg
Profil    Abstract
10:15 Uhr

Bestimmung der B(H)-Kennlinie an nicht genormten Proben
Prof. Dr.-Ing. Marco Beier, Westsächsische HS Zwickau
Profil    Abstract

10:45 Uhr

Kaffeepause

11.15 UhrVerbesserung der Akustik eines Ventilators durch den Einsatz kunststoffgebundener Permanentmagnete
Michael Peters, Ziehl-Abegg se
Profil   Abstract
11:45 Uhr

Superconductivity, Superconductors and Their Applications to Electromagnetics
Dr. Luca Bottura, CERN (CH)
Profil   Abstract

12:15 UhrZusammenfassung und Abschluss
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Ulm
12:30 UhrEnde der Veranstaltung
© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum