Betoninstandsetzung - Überwachung, Wartung, Inspektion

Aufgaben und Pflichten Sachkundiger Planer, Praxisbeispiele

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
location_on Präsenz 12.05.2022 - 12.05.2022
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart
EUR 490,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35795.00.001


Referenten:
Dipl.-Ing. Rainer Braun
MÜLLER + BRAUN INGENIEURE GmbH & Co.KG, Fellbach
Dipl.-Ing. (FH) Jan Müller
MÜLLER + BRAUN INGENIEURE GmbH & Co.KG, Fellbach

Seite Betoninstandsetzung%20%2D%20%C3%9Cberwachung%2C%20Wartung%2C%20Inspektion als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Im Zuge der Instandsetzung von Bauwerken nehmen Auftraggeber, meist vertreten durch einen Sachkundiger Planer, die ausführende Firma sowie unter Umständen die Aufsichtsbehörde unterschiedliche Aufgaben der Bauüberwachung wahr. Die Überwachung durch das ausführende Unternehmen sowie die Überwachung durch eine dafür anerkannte Überwachungsstelle sind u.a. in der Instandsetzungsrichtlinie bzw. der Instandhaltungsrichtlinie sowie der ZTV-ING und ZTV-W etc. geregelt und in deren Umfang beschrieben. Zum Umfang der durch einen Sachkundigen Planer zu erbringenden Leistungen finden sich allerdings nur verstreut über zahlreiche Regelwerke, Merkblätter und Handbücher Angaben und Hinweise.

Ziel der Weiterbildung

Das Seminar vermittelt, was genau ein Sachkundiger Planer für die Instandhaltung von Betonbauteilen (SKP) bei der Eigen- und Fremdüberwachung von Betoninstandsetzungsmaßnahmen in der Praxis zu leisten hat. Für Auftraggeber ist dabei von Interesse, was er einem Planer abverlangen kann und was nicht und was ggf. im Ingenieurvertrag zusätzlich zu regeln ist. Für Sachkundige Planer ist es von Interesse die eigenen Leistungspflichten zu kennen um dem erheblichen Haftungsrisiko wirkungsvoll zu begegnen. Ausführende Unternehmen lernen den Mehrwehrt einer Bauüberwachung kennen, um so zusätzliche Sicherheit bei der Ausführung von Bauleistungen zu erreichen.

ANERKENNUNG
Diese Veranstaltung wird von der Technischen Akademie Esslingen als Weiterbildung für Sachkundige Planer gemäß ABB-SKP mit einem Umfang von 8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten anerkannt.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Sachkundige Planer für die Instandhaltung von Betonbauteilen, Ingenieure und Techniker in Behörden, insbesondere in Bauämtern, Planungs- und Bauleitungsbüros, Instituten, Prüfstellen, Bauindustrie und Baugewerbe, Bautenschutzbetrieben sowie sonstigen Stellen, die mit Instandhaltung im Massivbau befasst sind.

Inhalte

Donnerstag, 12. Mai 2022
9:00 bis 12:15 und 13:15 bis 16:30 Uhr

Eigen- und Fremdüberwachung (J. Müller)

Überwachung von Betoninstandsetzungsmaßnahmen (R. Braun)

Wartung und Inspektion (J. Müller)

Beispiele aus der Praxis (R. Braun)

Referenten

Leitung:
Dipl.-Ing. Rainer Braun

Referenten:
Dipl.-Ing. Rainer Braun
Dipl.-Bauingenieur Sachkundiger Planer für Betoninstandsetzung Mitglied im Vorstand der Gütegemeinschaft Planung der Instandhaltung von Betonbauwerken e.V. (GUEP) Mitglied im Bundesfachplanerausschuss der Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.V. Mitarbeit im DIN-Ausschuss DIN 18532 Mitglied der Arbeitsgruppe WTA-Merkblatt E-4-11 „Messung des Wassergehalts bzw. der Feuchte von mineralischen Baustoffen“ MÜLLER + BRAUN INGENIEURE GmbH Co. KG, Fellbach,
Dipl.-Ing. (FH) Jan Müller
Sachkundiger Planer für Betoninstandsetzung, MÜLLER + BRAUN INGENIEURE, Fellbach,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 490,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
12.05.2022, 9:00 Uhr Betoninstandsetzung - Überwachung, Wartung, Inspektion Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 490,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum