C# Grundlagen

Microsoft Visual Studio Workshop

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Informatik (GI)

Auf einen Blick

3 Tages-Seminar
location_onvideocam Flex-Option neuer Termin in Planung in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35002.00.006


Seite C%23%20Grundlagen als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

C# ist eine moderne Programmiersprache, die ursprünglich für Windows-Anwendungen entwickelt wurde. In den letzten Jahren wurde ihr Einsatzbereich stark erweitert:
> mit Xamarin auf Mobile-Anwendungen für iOS und Android,
> mit .NET Core auf plattformübergreifende Anwendungen für Windows, Linux (x64/ARM32) und macOS
> mit Blazor auf Web-Anwendungen.

Die Entwicklungsumgebung „Microsoft Visual Studio“ unterstützt alle diese Einsatzbereiche, zum Beispiel mit Designern für graphische Oberflächen.

Durch diese Vielseitigkeit und ihre klaren Sprachkonzepte wurde C# zu einer der populärsten Sprachen. Sie spielt auch für technische Anwendungen eine große Rolle und wird immer häufiger eingesetzt.

Ziel der Weiterbildung

> grundlegende Sprachelemente und Konzepte von C# lernen
> die Neuerungen von C# 8.0 und .NET Core kennenlernen
> Windows- und .NET Core Programme mit einer grafischen Benutzeroberfläche entwickeln
> Visual Studio 2019 effektiv nutzen
> die Theorie an vielen Beispielen und Übungsaufgaben einsetzen

Im Seminar werden die Grundlagen von C# vorgestellt und mit Übungen vertieft.

Zusammen mit den beiden Seminaren „C# Objektorientierte Programmierung und Collection-Klassen“ (7. bis 9. Juni 2021, VA Nr. 35003.00.007) und „C# Aufbaukurs“ (21. bis 23. Juni 2021, VA Nr. 35004.00.006) werden der gesamte Sprachumfang von C# 8.0 (Visual Studio 2019), die wichtigsten .NET- und .NET Core-Klassen und die Unterstützung in Visual Studio 2017/2019 vorgestellt.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Softwareingenieure, Softwareentwickler, Umsteiger aus anderen Programmiersprachen, Projektleiter, Mitarbeiter von DV- und Fachabteilungen sowie Betreiber und Administratoren von Webservern

Inhalte

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 12. bis Mittwoch, 14. April 2021
9:00 bis 12:15 und 13:45 bis 17:00 Uhr

1. Entwicklungsumgebung Visual Studio
> Editor, Debugger, Intellisense
> .NET und .NET Core 3.1 Projekte
> .NET Core Windows Forms
> Projektmappen-Explorer
> Tipps und Tricks

2. .NET-Steuerelemente für die Benutzeroberfläche unter .NET- und .NET Core 3.1
> ein- und mehrzeilige Textboxen, Label
> ListBoxen und ComboBoxen
> Buttons und Ereignisse
> CheckBoxen, RadioButtons, GroupBox
> Hauptmenüs und Kontextmenüs
> Standarddialoge

3. Elementare Datentypen und Anweisungen
> Variablen: Feld- und Instanzvariablen, lokale Variablen, Typ-Inferenz mit var
> Ganzzahldatentypen (int, char u.a.), implizite Konversionen, checked Kontext
> Gleitkommadatentypen: float, double und Decimal
> elementare Anweisungen (if, for, while u.a.)
> integrierter Debugger
> Funktionen, Werte-, ref- und out-Parameter, Default-Argumente, benannte Argumente
> einfache Klassen, Instanz-Elemente, Garbage Collection und statische Elemente
> Verwendung der .NET- und .NET Core 3.1 Bibliotheken
> Gleitkommadatentypen, Decimal für exakte kaufmännische Rechnungen
> Konstanten und readonly Feldvariable
> Werttypen, Wert- und Verweissemantik, Aufzählungstypen
> String-Klasse string
> überladene Methoden und Operatoren
> Assemblies – Anwendungen und DLLs
> Namensbereiche
> Präprozessor-Direktiven

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

neuer Termin in Planung

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum