Holzbrücken - Zustand erfassen, instand setzen und schützen

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
23.09.2019 - 24.09.2019
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.030,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 35126.00.003


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referenten:
Dipl.-Ing. (FH) F. Miebach
Ingenieurbüro Miebach, Lohmar
Dipl.-Ing. (FH) F. Scharmacher, M.Sc.
Ingenieurberatung Scharmacher, München

Beschreibung

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 24. und Dienstag, 25. September 2018
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr
1. Einführung und Geschichte des Holzbrückenbaus (F. Scharmacher)
> Historie
> Brückentypen
> Vor- und Nachteile
2. Einflussfaktoren auf die Tragfähigkeit (F. Scharmacher)
> Holzfeuchte
> holzverfärbende/holzzerstörende Pilze
> holzzerstörende Insekten
3. Methoden der Zustandserfassung von Holzkonstruktionen (F. Scharmacher)
> Methodik, Vorgehen
> visuelle Überprüfung
> Holzfeuchtemessung
> zerstörungsfreie/-arme Prüfmethoden
> Prüfung von Klebfugen bei Brettschichtholz
4. Vorbeugender Holzschutz (F. Scharmacher)
> Grundlagen
> DIN 68800
> baulicher (konstruktiver) Holzschutz
> vorbeugender Holzschutz mit Holzschutzmitteln
5. Richtzeichnungen und Musterdetails (F. Scharmacher)
> Darstellung der vorhandenen Details und deren Bewertung
> Geh- und Fahrbahnbeläge auf Holzbrücken
> Fahrbahnübergänge
> Empfehlungen zum Einbau
6. Instandsetzung von Holzbrücken (F. Scharmacher)
> bekämpfender Holzschutz
> Möglichkeiten der querschnittsgleichen Ergänzung
> Sanierung von Klebfugen
> Optimierung vorhandener Details
7. Instandsetzung/Ersatzneubau (F. Miebach)
> Theorie versus Praxis
> Erfahrungen, Probleme und Chancen
8. Unterhalt, Monitoring (F. Scharmacher)
> wichtige Hinweise zum Unterhalt
> Bauwerksmonitoring von Holzbrücken

Referenten

Leitung:
Dipl.-Ing. (FH) F. Scharmacher, M.Sc.

Referenten:
Dipl.-Ing. (FH) Frank Miebach
Ingenieurbüro Miebach, Lohmar,
Dipl.-Ing. (FH) Florian Scharmacher, M.Sc.
Ingenieurberatung Scharmacher, München,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.030,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
23.09.2019, 9:00 Uhr Holzbrücken - Zustand erfassen, instand setzen und schützen Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.030,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum