Software-Konfigurationsmanagement

Wirkungsvolle Koordination von Entwicklungsteams

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
18.05.2020 - 19.05.2020
8:45 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 990,00(MwSt.-frei)

bis zu 70% Zuschuss möglich!

Veranstaltung Nr. 32642.00.019


Referent:
G. Weischedel
IpX GmbH, Schwäbisch Gmünd

Veranstaltungsprogramm Software%2DKonfigurationsmanagement als PDF zum DownloadVeranstaltungsprogramm

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Es ist ein Gerücht, dass Software leicht zu ändern ist. Eine Zeile des Quellprogramms ist schnell geändert. Alle Auswirkungen dieser Änderung zu bedenken und zu berücksichtigen, ist keine triviale Aufgabe. Konfigurationsmanagement richtig dosiert leistet hier wertvolle Dienste und schafft die Voraussetzungen für effiziente Zusammenarbeit im Team.

Ziel der Weiterbildung

Mit den erlernten Konzepten und präsentierten Beispielen können Sie eine zugeschnittene organisatorische und technische Lösung für das Konfigurationsmanagement in Ihrem Unternehmen einrichten.
Eine Voraussetzung dafür ist die Bereitschaft, die Benennung, Ablage, Änderung, Auslieferung und Sicherung der Software zu definieren und diszipliniert anzuwenden.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Software-Projektleiter, -Manager, -Entwickler und Qualitätsleiter, die den Bedarf an und die Möglichkeiten von Konfigurationsmanagement erkennen wollen und Argumente für ihre Verbesserung benötigen.

Inhalte

Montag, 18. und Dienstag, 19. Mai 2020
8:45 bis 12:00 und 13:30 bis 16:45 Uhr

1. Bewusstsein für das Konfigurationsmanagement (KM)

2. Anwendungsbereich und Definition von KM
> Workshop: Was gehört unter KM?

3. Software Produkt Lifecyclephasen und KM
> Workshop: Einheitliches Framework

4. Identifizierung von Configuration Items
> Workshop: Configuration Identification

5. Vorgehensmodelle in der Softwareentwicklung

6. Konfigurationsmanagement und Requirementsmanagement

7. Strukturieren von Software für das Konfigurationsmanagement
> Workshop: Strukturierung

8. Ownership, Validieren und Freigabe von CIs
> Workshop: Ownership und Validierung

9. Variantenhandling, Branching und Merging
> Workshop: Gründe für Verzweigungen und Variantenhandling in der SW

10. Produktion von Software – Der Buildprozess
> Workshop: Baselining und Kontinuierliche Integration

11. Ändern von CIs – Der Änderungsprozess
> Workshop: Änderungsprozess

12. Softwaredistribution und -wartung

13. Softwaretools

14. Zusammenfassung und Feedback
> Workshop: Praktische Umsetzung

Referenten

Guido Weischedel
ist seit 1990 weltweit Trainer für das Thema Konfigurationsmanagement, sowohl für Software als auchfür Hardware. Er ist CM2 Professional zertifiziert und auch CM2 Lead Assessor. IpX GmbH, Schwäbisch Gmünd,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 990,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
Für dieses Seminar stehen Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten zur Verfügung.
Weitere Informationen

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
18.05.2020, 8:45 Uhr Software-Konfigurationsmanagement Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 990,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum