Wissensaufbau und Kompetenzentwicklung in Bautechnik, Baubetrieb und Baurecht

Bauen Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenz in Bautechnik, Baubetrieb und Baurecht weiter und finden Sie gleich hier passende Seminare und Workshops im Bauwesen an der TAE zur Planung, Prüfung, Überwachung oder Begutachtung von Bauleistungen im Hoch- und Tiefbau.

Anerkannte Seminare

Zahlreiche Seminare an der TAE sind von verschiedenen Institutionen als Fort-und Weiterbildung anerkannt. Nähere Angaben, wie die Anzahl der anerkannten Unterrichtsstunden, enthalten die Beschreibungen der jeweiligen Veranstaltung.

Architekten- und Ingenieurkammer
Die Seminare sind i.d.R. gemäß der Fort- und Weiterbildungsordnung der Architektenkammer Baden-Württemberg, Ingenieurkammer Baden-Württemberg und der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen anerkannt. Mitglieder der Ingenieurkammer Baden-Württemberg erhalten einen Nachlass von 10 % auf die Seminar-Teilnahmegebühr.

DENA und WTA
Passende Seminare werden als Fortbildung für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet und sind von der Wissenschaftlich-Technischen Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege GmbH (WTA GmbH) als Fortbildung für „Energieberater Baudenkmal“ anerkannt.

Wohnimmobilienverwalter
Folgende Seminare erfüllen die Fortbildungspflicht für Immobilienverwalter nach § 34c Abs. 2a GeWO i. V. mit § 15b Abs. 1 MaBV.

Sachkundiger Planer
Die TAE ist als Aus- und Weiterbildungsstätte für Sachkundige Planer offiziell anerkannt vom Ausbildungsbeirat Sachkundiger Planer für die Instandhaltung von Betonbauteilen beim Deutschen Institut für Prüfung und Überwachung e.V. (ABB-SKP).

TAE Seminare Bauwesen
Seminare
TAE Zertifikatslehrgänge Bauwesen
Zertifikatslehrgänge
TAE Fachtagungen Bauwesen
Fachtagungen
TAE Seminare für Architekten
Anerkennung Architektenkammer

Seminare Bauwesen, Energieeffizienz und Umwelt

Moderne Verfahren zur Bodenverbesserung (35688)videocam

Beginn: 08.02.2022 Online Leitung: Dipl.-Ing. Thomas M. FreyEUR 1.190,00(MwSt.-frei)

Finite Elemente in der Geotechnik (32668)location_on

Beginn: 14.02.2022 Dauer 3 Tage, in Ostfildern Leitung: Prof. Dr. Helmut Schweiger Dennis WatermanEUR 1.490,00(MwSt.-frei)

Bodenmechanik und Grundbau (35517)location_on

Beginn: 24.03.2022 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Referent: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. e.h. Erwin SchwingEUR 980,00(MwSt.-frei)

Grundlagen der Geotechnik (35307)location_onvideocam

Beginn: 11.05.2022 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Leitung: Dr.-Ing. Christian WawrzyniakEUR 1.030,00(MwSt.-frei)

Flüssigboden - der ressourcenschonende Baustoff (35566)location_onvideocam

Beginn: 19.05.2022 Dauer 1 Tag, in Ostfildern Referent: Dipl.-Ing. (FH) Markus VogelEUR 590,00(MwSt.-frei)

Erschütterungen im Bauwesen (33731)location_on

Beginn: 12.10.2022 Dauer 1 Tag, in Ostfildern Referent: Dipl.-Ing. Martin ForstEUR 690,00(MwSt.-frei)

Gründungskonzepte bei wenig tragfähigem Baugrund (35377)location_onvideocam

Beginn: 19.10.2022 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Leitung: Dipl.-Ing. Thomas M. FreyEUR 980,00(MwSt.-frei)

Spezialtiefbau (32365)location_onvideocam

Beginn: 14.11.2022 Dauer 2 Tage, in Ostfildern Leitung: Dr. techn. Klaus EichlerEUR 980,00(MwSt.-frei)

Seminare in Planung:

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum