COVID-19 Update: Bitte beachten Sie die aktuellen Regeln für Präsenzveranstaltungen Weitere Infos
MENU
Digitalisierung erfordert die großen Bandbreiten von 5G
Beginn:
08.11.2022 - 09:00 Uhr
Ende:
09.11.2022 - 16:30 Uhr
Dauer:
2,0 Tage
Ostfildern
Veranstaltungsnr:
35195.00.010
Referent:innen
Sanchar GmbH
in Zusammenarbeit mit:
Referent:in

Dipl.-Ing. Jürgen Placht

Weitere Veranstaltungen

Beschreibung
Die Vernetzung von Maschinen und Endgeräten schreitet ungebrochen voran. Eng damit verknüpft ist ein anhaltender Bedarf an Bandbreite, um die riesigen Datenmengen zu übertragen. Lte ist schon heute ausgeschöpft. Das Seminar erklärt die Zielsetzungen und die Umsetzung für 5G. 5G steht dabei für 5. Generation Mobilfunk. 5G soll nicht nur Menschen, sondern Allem (Maschinen, Autos, Messgeräten, etc.) die Möglichkeit zur Kommunikation bieten. Der Fokus liegt auf den Grundlagen der Technik, die in 5G verwendet werden. Das beinhaltet Air Interface (New Radio) genauso wie Modulationsarten, Stand der Technik und Kompatibilität zu anderen Standards.

Ziel der Weiterbildung

Die Grundlagen der in 5G verwendeten Techniken werden ausführlich dargestellt. Dabei werden Unterschiede und Kompatibilität zu Lte behandelt. Nach dem Seminar ist der Teilnehmer in der Lage abzuschätzen, mit welchen Vor- und Nachteilen der einzelnen Technologien zu rechnen ist, und was das beste Mobilfunksystem für eine spezifische Applikation ist.
Inhalte
Dienstag, 8. und Mittwoch, 9. November 2022
9:00 bis 12:15 und 13:15 bis 16:30 Uhr

Grundlagen und technische Anforderungen an 5G Mobilfunk
- New Radio
- ng-eNB, gNB
- Luftschnittstelle, Modulation und adaptive Bandbreitenanpassung (BA)
- Reference Architekturen
- 5G Frequenzliste
- Spezifikationen
- Physical Layer: OFDMA, SC-FDMA, Cyclic Prefix, Frame structure, transmission numerologies, Modulation, Duplex modes, SS/PBCH, Signals and Channels, Cell search, System Information
- Protocol stacks
- Random Access in 5G
- Power saving
- Dual connectivity
- Network slicing: Network capabilities/services
- QoS und Security in 5G: 5QI, QoS flows
- Security
- Layer 2 overview: MAC, RLC, PDCP, RRC, SDAP
- MIMO (Massive, 3D)
- Location based services
- Voice and Video over 5G
- SMS over NAS/SIP
- E-MBMS
- PWS
- SON
- Energy saving
- HetNet
- FRMCS
- D2D, V2X communication
- NB-IoT
- Unmanned Aerial Vehicle (UAV)
- Integrated Access and Backhaul Links (IAB)
- Split gNB into CU and DU
- F1 and E1 Intefaces and Protocols
- W1 Interface
- Handover in 5G
- NTN Non Terrestrial Network
- MSC´s: INACTICE – CONNECTED, RNA Update, HO
- Open RAN
- 3GPP Rel. 17
Teilnehmer:innenkreis
Das Seminar wendet sich an Anwender und Entwickler des neuen Mobilfunkstandards 5G. Netzbetreiber, Hersteller und Regulierungsbehörden. Weiterhin sind technische Entscheider, Führungskräfte, Ingenieure und Systemarchitekten aus Entwicklung, strategischer Planung und Geschäftsentwicklung angesprochen.
Referent:innen

Dipl.-Ing. Jürgen Placht

Veranstaltungsort

Technische Akademie Esslingen

An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Anfahrt

Die TAE befindet sich im Südwesten Deutschlands im Bundesland Baden-Württemberg – in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart. Unser Schulungszentrum verfügt über eine hervorragende Anbindung und ist mit allen Verkehrsmitteln gut und schnell zu erreichen.

Anfahrt und Parken: TAE - Technische Akademie Esslingen
Gebühren und Fördermöglichkeiten

Die Teilnahme beinhaltet Verpflegung sowie ausführliche Unterlagen.

Die Teilnahmegebühr beträgt:
1.180,00 € (MwSt.-frei) pro Teilnehmer

Für den aktuellen Veranstaltungstermin steht Ihnen die ESF-Fachkursförderung mit bis zu 50 % Zuschuss zu Ihrer Teilnahmegebühr zur Verfügung.
Für alle weiteren Termine erkundigen Sie sich bitte vorab bei unserer Anmeldung.

Zudem ist dieser Kurs AZAV-zertifiziert. Somit ist eine Förderung über einen Bildungsgutschein möglich.

Weitere Bundesland-spezifische Fördermöglichkeiten finden Sie hier.

Sie möchten diese Veranstaltung firmenintern bei Ihnen vor Ort durchführen? Dann fragen Sie jetzt ein individuelles Inhouse-Training an.

COVID-19 INFO

Um den Veranstaltungsbetrieb für Sie so sicher wie möglich zu gestalten, haben wir alle nötigen Maßnahmen ergriffen. Der Schutz Ihrer Gesundheit hat dabei oberste Priorität.

Bitte beachten Sie die aktuellen Regeln für Präsenzveranstaltungen.

Termine und Preise für 5G – Der neue Mobilfunkstandard

Datum
08.11.2022, 09:00 Uhr
Lernsetting & Ort
Ostfildern
Preis
EUR 1.180,00
Datum
22.05.2023, 09:00 Uhr
Lernsetting & Ort
Ostfildern
Preis
EUR 1.180,00

Bewertungen unserer Teilnehmer

(0,0 von 5)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
0 Sterne
(0)
Noch keine Bewertung vorhanden

TAE Newsletter

Bleiben Sie informiert! Entdecken Sie den TAE Themen-Newsletter mit aktuellen Veranstaltungen rund um Ihren persönlichen Tätigkeitsbereich. Direkt anmelden, Interessensbereiche auswählen und regelmäßig relevante Infos zu unserem Weiterbildungsangebot erhalten – abgestimmt auf Ihren Bedarf.

Jetzt registrieren

Fragen zur Veranstaltung?

Ihr Ansprechpartner für die Veranstaltung

Dipl.-Ing. Roland Bach
Dipl.-Ing. Roland Bach
Telefon: +49 (0) 711 34008 – 14