Altium Designer Aufbaukurs

Leiterplattendesign für Profis

In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.V. (VDE)

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
07.12.2020 - 08.12.2020
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.160,00(MwSt.-frei)

weniger bezahlen – so geht´s

Veranstaltung Nr. 35634.00.001


Referent:
C. Müller
Mechatronik Monkey – Christopher Müller, Stuttgart

Seite Altium%20Designer%20Aufbaukurs als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Der Aufbaukurs ist als Weiterführung des Altium Designer Grundkurses konzipiert. Er behandelt weiterführende Themen, beispielsweise die Bauteilverwaltung lokal und per Altium Vault, Output Job-Dateien, Bestückungsvarianten, Starr-Flex und Multi-Channel Designs.

Ziel der Weiterbildung

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, alle relevanten Funktionen Altium Designers anzuwenden. Sie können allumfänglich mit der Software in Ihrem Betrieb arbeiten und sind in der Lage, Daten mit Herstellern auszutauschen. Sie beherrschen komplexe Projekte und können Mitarbeiter in die Handhabung der Software einweisen.

Methodik
Wie im Grundkurs werden die neuen Inhalte an zahlreichen Beispielen geübt.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Elektronikentwickler und PCB-Designer, die Leiterplatten selbst entwerfen und die Auftragsvergabe an Leiterplattenlieferanten überwachen

Voraussetzung
Der Besuch des Grundkurses ist nicht zwingend vorgeschrieben.
Für PCB-Designer, die schon erste Erfahrungen mit dem Altium Designer gemacht haben, ist der Aufbaukurs geeignet.

Inhalte

Montag, 7. und Dienstag, 8. Dezember 2020
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Starr-Flex Leiterplatten
> Leiterplatte definieren
> Abdecklagen

2. Arbeiten mit Rooms
> automatisch erzeugen
> Gültigkeitsbereiche

3. Output Job Dateien
> Ausgabedatentypen
> Einstellungen
> Ausgabecontainer
> Produktionsdaten als Release

4. Erstellen und Verwalten von Vorlagen

5. Draftsman Dokumentation – kurze Einführung

6. Einführung in Altium Designer Bibliotheken (lokal)

7. Einführung in Altium Designer Vault

8. Erstellen von Bauteilen
> Schaltplansymbole
> Footprints
> Bauteil

9. Bestückungsvarianten
> Variantenmanager
> Fitted Components

10. Multi-Channel Design
> Grundlagen
> Rooms
> einfaches Multi-Channel Design

11. Parametrisches Multi Channel Design

12. Scripte
> Installieren
> Aufführen

13. Versionsverwaltung
> Subversion (SVN)

Referenten

Christopher Müller
Geschäftsführer, Mechatronik Monkey – Christopher Müller, Stuttgart,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.160,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
07.12.2020, 9:00 Uhr Altium Designer Aufbaukurs Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.160,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum