Innovation und Kreativität in Konstruktion und Entwicklung

Wie man die wirklich neuen Ideen findet und in einem überzeugenden Konzept realisiert

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
24.04.2017 - 25.04.2017
8:45 Uhr

in Ostfildern

Preis: 1.030 EUR

bis zu 50% Zuschuss möglich!

Veranstaltung Nr. 32935.00.035


Seminarübersicht drucken

Seminar weiterempfehlen

Seminar merken und informiert werden


Referent:
F. Stein
Stein Management und Beratung, Karlsruhe

Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Deutschland genießt weltweit den Ruf eines Technologielands mit hoher Qualität und Zuverlässigkeit. Die richtigen Innovationen in den Produkten und Dienstleistungen sind der Schlüssel für den Erfolg im weltweiten Wettbewerb.

„Vorsprung durch Innovation ist der einzige Weg, um Wohlstand und Beschäftigung am Standort Deutschland zu sichern.“(Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, Präsident der Fraunhofer Gesellschaft a.D.)

Kreative Fähigkeiten und fachliches Können sind die wichtigsten „Rohstoffe“ und als solche Voraussetzung für innovative Produkte und Dienstleistungen. Die systematische Vorgehensweise mit der richtigen Methodik führt zum gewünschten Erfolg bei der Innovation.

Ziel des Seminars

> neue attraktive Produktlösungen finden
> kreatives Potenzial (eigenes und in der Gruppe) erschließen
> praxisgerechte Kreativitäts-Methoden lernen und trainieren
> neue Ideen finden und bewerten
> aus Ideen Konzepte gestalten und zu Innovationen umsetzen
> Produkte methodisch gestalten
> Einstieg: Komplexe Probleme lösen

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert. DQS-Zertifizierung

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an
> Konstruktionsleiter und Entwicklungsleiter
> Projektleiter, Gruppenleiter und Abteilungsleiter in Entwicklung und Konstruktion
> Entwickler und Konstrukteure
> alle Mitarbeiter in Entwicklung und Konstruktion

Seminarthemen im Überblick

Montag, 24. und Dienstag, 25. April 2017
8.45 bis 12.00 und 13.30 bis 16.45 Uhr

1. Kreativität und Innovation
> Bedeutung für Unternehmen
> Basis des wirtschaftlichen Erfolgs
> Märkte und Kunden
> Beispiele aus Industrieunternehmen

2. Kreativität und Denkgewohnheiten
> Denkübungen – Lösungen finden
> Grundhaltung und Kreativität
> Hebel für Kreativität

3. Elemente der Innovation
> Organisation, Kultur und Team
> Innovationsprozess
> Wissen, Erfahrungen und Fähigkeiten

4. Strukturierter Innovationsprozess
> aktuelle Situation erarbeiten – Ist-Zustand
> Zielsituation erarbeiten – Soll-Zustand
> Ideen finden – kreative Phase
> Konzepte ausarbeiten
> Lösungen ausarbeiten

5. Ideen finden: die Kreativ-Phase
> Fragestellung formulieren
> Ideen finden und bewerten

6. Kreativitäts-Methoden I (intuitive)
> Brainstorming, Brainwriting (Karten)
> Methode 635
> Laterales Denken
> Die sechs Hüte Methode (De Bono)
> Semantische Intuition
> Synektik (kurz)

7. Kreativitäts-Methoden II (systematische)
> Zerlegen – Variieren – Kombinieren
> Bionik: Analogien aus der Natur
> Morphologie
> TRIZ-Modell (Methodisches Erfinden)
> weitere komplette Vorgehensmodelle
> Beispiele und Übungen

8. Ideen und Lösungen bewerten
> Punktbewertung
> Schnell-Auswahl (Varianten)
> Portfolios
> Nutzwert-Analyse
> Beispiele und Übungen

9. Methodisches Vorgehen
> Gestaltungsprinzipien
> Methodisches Entwickeln
> innovative Prozesse optimieren

10. Kreativität allein oder in der Gruppe?
> Hindernisse beseitigen
> Arbeiten im Team

11. Innovation und Kreativität im Umfeld
> Schutzrechte, Patente
> Zukunfts- und Trendforschung
> lange Kondratjew-Wellen

12. Komplexe Probleme lösen
> systemisches Denken in vernetzten Welten
> Zusammenhänge erfassen – Wirkungsnetz
> wirksame Hebel für Lösung identifizieren
> Beispiele und Übung

Referenten

Friedrich Stein
Stein Management und Beratung, Karlsruhe, über 20 Jahre Erfahrung als Projektleiter und in leitenden Funktionen mittelständischer Unternehmen (Automotive, Investitionsgüter), seit 2000 Trainer und Berater für Unternehmer.,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.
Beim gemeinsamen Mittagessen findet ein reger Austausch mit den Referenten statt. Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn des Seminars eine Mappe mit ausführlichen Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Teilnehmer begrenzt um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 1.030 EUR (mehrwertsteuerfrei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
Für dieses Seminar stehen Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten zur Verfügung.
Weitere Informationen

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
24.04.2017, 8:45 Uhr Innovation und Kreativität in Konstruktion und Entwicklung Ostfildern 1.030 EUR
28.09.2017, 8:45 Uhr Innovation und Kreativität in Konstruktion und Entwicklung Ostfildern 1.100 EUR

Anmeldung per Fax

Inhaltsübersicht und Anmeldung ausdrucken, unterzeichnen und gleich senden
per Fax an: +49 711 34008-27

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum