Multiprojektmanagement

Management parallel laufender Projekte

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
20.09.2018 - 21.09.2018
9:00 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Preis: 1.190 EUR(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 34879.00.003


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
B. Michels
Michels Projekt GmbH, Seelze

Beschreibung


Schwerpunkte des Seminars:
> Prozessmanagement
> Erfolgsfaktoren in Multiprojekten
> Systematisches Projektmanagement
> Projekte richtig auswählen und priorisieren
> das Nadelöhr vermeiden – Engpässe umschiffen
> Multitasking für Projektleiter
> Multiprojektcontrolling für einen optimalen Überblick
> Entscheidungen effizient fällen
> Ressourcenverwaltung im großen Stil
> Besondere Herausforderungen, typische Probleme
> Abhängigkeiten erkennen, Synergien nutzen, Doppelarbeit vermeiden
> Kettenreaktion: Änderung in einem Projekt mit Folgen für multiple Projekte im Portfolio
> Potenzierte Risiken: Risikomanagement für Multiprojekte
> Projektorganisation: Kommunikation und Hierarchien in Multiprojekten
> Konflikte in unterschiedlichen Projekten, die untrennbar miteinander verbunden sind
> Software: Anforderungen für die eigene Projekt arbeit richtig formulieren
> der Mensch als treibende Kraft: Führung in einer komplexen Projektlandschaft

Ihr Nutzen:
Sie lernen mehrere Projekte erfolgreich parallel zu steuern. Sie verstehen, wie Sie den Ressourceneinsatz planen, damit die Projekte nicht in Konkurrenz zueinander stehen. Gleichzeitig setzen Sie sich mit Ihrer Führungsrolle und den immer wiederkehrenden Aufgaben auseinander. Sie erfahren, wie Sie Engpässe vermeiden und welche Faktoren für erfolgreiches Multiprojektmanagement wichtig sind. Im intensiven Wechsel aus Wissensvermittlung, Gruppenarbeit und Rollenspiel stellen Sie sich den typischen Problemen und Herausforderungen im Multiprojektmanagement. Dabei lernen Sie, wie Sie Ressourcen optimal verteilen, Kettenreaktionen in den Projekten verhindern, und Risiken, die sich über die unterschiedlichen Projekte potenzieren können, managen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Mittwoch, 27. und Donnerstag, 28. September 2017
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Prozessmanagement im Projektmanagement

Erfolgsfaktoren in Multi-Projekten

Systematisches Projektmanagement

Projekte richtig auswählen und priorisieren

Das Nadelöhr vermeiden – Engpässe umschiffen

Multitasking für Projektleiter

Multi-Projektcontrolling für einen optimalen Überblick

Entscheidungen effizient fällen

Ressourcenverwaltung im großen Stil

Besondere Herausforderungen und typische Probleme von Multi-Projektmanagern

Abhängigkeiten erkennen, Synergien nutzen, Doppelarbeit vermeiden

Kettenreaktion: Änderung in einem Projekt mit Folgen für multiple Projekte im Portfolio

Potenzierte Risiken: Risikomanagement für Multi-Projekte

Projektorganisation: Kommunikation und Hierarchien in Multi-Projekten

Konflikte in unterschiedlichen Projekten, die untrennbar miteinander verbunden sind

Software: Anforderungen für die eigene Projektarbeit richtig formulieren

Der Mensch als treibende Kraft: Führung in einer komplexen Projektlandschaft

Referenten

Benjamin Michels
Unternehmensberatung Michels, Seelze. Benjamin Michels hat mit 15 Jahren sein erstes von bisher fünf Unternehmen gegründet. Er ist Multi-Projektmanager im täglichen Einsatz, Dozent und erfolgreicherSachbuchautor,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 1.190 EUR(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
20.09.2018, 9:00 Uhr Multiprojektmanagement Ostfildern$$ortdetail$$ 1.190 EUR

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum