MENU

Erstellen von Mammographien – Aufbaukurs

Einstellpraxis am Model

Angebot runterladen

für

Erstellen von Mammographien – Aufbaukurs

Ihre Anschrift

Beginn:
13.04.2024 - 09:00 Uhr
Ende:
13.04.2024 - 15:45 Uhr
Dauer:
1,0 Tag
Veranstaltungsnr:
36072.00.004
Leitung
Präsenz
EUR 350,00
(MwSt.-frei)
Mitgliederpreis
Im Rahmen des Bezahlprozesses können Sie die Mitgliedschaft beantragen.
EUR 315,00
(MwSt.-frei)
in Zusammenarbeit mit:
Referent:in

Francesca Funaro, MTAR

Fachkraft für Mammographie, Esslingen

Beschreibung

Die qualifiziert durchgeführte Mammographie kann wichtige Informationen in der Brustdiagnostik liefern. Deshalb werden an diese Durchführung auch an Fortgeschrittene sehr hohe Ansprüche gestellt. Themenschwerpunkte dieser Fortbildungsveranstaltung sind die Besonderheiten der Einstelltechnik, insbesondere beim Vorliegen anatomischer Normvarianten. Es werden Antworten auf die Frage geliefert: „Welche Zusatzaufnahmen können gemacht werden, um einen auffälligen Befund weiter abzuklären?“ Darüber hinaus werden Technik und Einsatz der digitalen Tomosynthese der Mamma (DBT) als Weiterentwicklung der digitalen Mammographie erläutert.



Ziel der Weiterbildung

Dieser Aufbaukurs zur Erstellung von Mammographien zielt darauf ab, radiologische Fachkräfte über mögliche individuell eingestellte Aufnahmen bei anatomischen Normvarianten und atypisch gelegenen Befunden zu informieren und sie zu befähigen, ergänzende Zusatzaufnahmen bei auffälligen Befunden durchzuführen.

Programm

Samstag, 13. April 2024
09.00 bis 12.00 und 13.00 bis 15.45 Uhr

Theorie

  • Einstelltechnik bei Vorliegen von anatomischen Normvarianten
  • ergänzende Zusatzaufnahmen zur Abklärung auffälliger Befunde inkl. Galaktographie
  • Fallbeispiele
  • Digitale Brust-Tomosynthese (DBT)
  • Durchführung einer Vakuum Saugbiopsie

Praxis

  • Einstelltechnik
  • Einstelltechnik (mögliche Modifikationen)
  • Zusatzaufnahmen
  • Tomosynthese: Demonstration am Phantom
  • Durchführung einer Vakuum Saugbiopsie
Teilnehmer:innenkreis

Dieses Seminar richtet sich an MTs und an Medizinische Fachangestellte. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Referent:innen

Francesca Funaro, MTAR

Fachkraft für Mammographie, Esslingen

Veranstaltungsort

Klinikum Esslingen

Hirschlandstraße 97
73730 Esslingen
Anfahrt
Klinikum Esslingen
Gebühren und Fördermöglichkeiten

Die Teilnahme beinhaltet Verpflegung sowie ausführliche Unterlagen.

Preis:
Die Teilnahmegebühr beträgt:
350,00 € (MwSt.-frei) pro Teilnehmer

Fördermöglichkeiten:

Bei einem Großteil unserer Veranstaltungen profitieren Sie von bis zu 70 % Zuschuss aus der ESF-Fachkursförderung.
Bisher sind diese Mittel für den vorliegenden Kurs nicht bewilligt. Dies kann verschiedene Gründe haben. Wir empfehlen Ihnen daher, Kontakt mit unserer Anmeldung aufzunehmen. Diese gibt Ihnen gerne Auskunft über die Förderfähigkeit der Veranstaltung.

Weitere Bundesland-spezifische Fördermöglichkeiten finden Sie hier.

Inhouse Durchführung:
Sie möchten diese Veranstaltung firmenintern bei Ihnen vor Ort durchführen? Dann fragen Sie jetzt ein individuelles Inhouse-Training an.

Weitere Termine und Orte

Datum
Beginn: 13.04.2024
Ende: 13.04.2024
Lernsetting & Ort
Esslingen
Preis
EUR 350,00
Datum
Beginn: 14.12.2024
Ende: 14.12.2024
Lernsetting & Ort
Esslingen
Preis
EUR 350,00

Bewertungen unserer Teilnehmer

(0,0 von 5)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
0 Sterne
(0)
Noch keine Bewertung vorhanden

Dies könnte Sie auch interessieren:

TAE Newsletter

Bleiben Sie informiert! Entdecken Sie den TAE Themen-Newsletter mit aktuellen Veranstaltungen rund um Ihren persönlichen Tätigkeitsbereich. Direkt anmelden, Interessensbereiche auswählen und regelmäßig relevante Infos zu unserem Weiterbildungsangebot erhalten – abgestimmt auf Ihren Bedarf.

Jetzt registrieren

Fragen zur Veranstaltung?

Ihr Ansprechpartner für die Veranstaltung

Michael Heide, M.A.