WICHTIG: Eingeschränkter Parkraum. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Anreise über die aktuelle Parksituation. Mehr erfahren
MENU

Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitende in der Ausbildung Medizinischer Technologinnen und Technologen (vorm. MTA)

16-Stunden-Seminar für Kooperationspartner der MTAE

Angebot runterladen

für

Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitende in der Ausbildung Medizinischer Technologinnen und Technologen (vorm. MTA)

Ihre Anschrift

Beginn:
04.11.2024 - 09:00 Uhr
Ende:
05.11.2024 - 16:30 Uhr
Dauer:
2,0 Tage
Veranstaltungsnr:
36116.00.003
Leitung
SAG Ingenieurbüro
Präsenz
EUR 700,00
(MwSt.-frei)
Mitgliederpreis
Im Rahmen des Bezahlprozesses können Sie die Mitgliedschaft beantragen.
EUR 630,00
(MwSt.-frei)
in Zusammenarbeit mit:
Referent:in

Dipl.-Ing. Stefanie Annette Geisbusch, M.A.

Waiblingen

Beschreibung

Dieses 16 UE umfassende Seminar richtet sich an Praxisanleitende, die bereits den 8-Stunden-Crashkurs zur Leistungsbewertung an der MTAE absolviert haben.

In den zwei Tagen setzen sich die Teilnehmer:innen intensiv mit der Frage auseinander, wie Ausbildung unter Bezugnahme auf den Rahmenausbildungsplan kompetenzorientiert gestaltet werden kann. Dabei beschäftigen sich die Teilnehmer:innen auch mit den 4 Motivationstypen, der Zielgruppe (Generation Z u.a.) und einer Auswahl an Methoden, die für die Praxisanleitung besonders geeignet sind.



Ziel der Weiterbildung

Die Teilnehmer:innen

  • kennen die aktuellen gesetzlichen Grundlagen und berücksichtigen diese bei der Ausgestaltung ihrer Lernangebote
  • wissen, welche Motivationstypen es gibt und können in Anleitungssituationen darauf eingehen
  • berücksichtigen die Bedürfnisse der Zielgruppe bei der Ausgestaltung von Lernsituationen
  • wenden Maßnahmen zur Förderung des Kompetenzerlebens an
  • planen kompetenzorientierte Lernsituationen, die die 6 Schritte der vollständigen Handlung beinhalten
  • wenden unterschiedliche Methoden an


HINWEIS
Mitglieder der VMTB erhalten 10 % Ermäßigung auf die Veranstaltungsgebühr.

Programm

Montag, 4. und Dienstag, 5. November 2024
9.00 bis 12.15 und 13.15 bis 16.30 Uhr

Tag 1

  • die MTA-Reform und die daraus resultierenden Folgen für die Ausbildung von Medizinischen Technologinnen und Technologen
  • Erfahrungsaustausch (bisherige Ausgestaltung der Praxisanleitung und was sich durch die Reform ändert)
  • Analyse von schwierigen Anleitungssituationen aus dem Teilnehmer:innenkreis
  • die 4 Motivationstypen und wie diese in der Ausbildung berücksichtig werden können
  • Zielgruppenanalyse und Erarbeitung der speziellen Herausforderungen von unterschiedlichen Zielgruppen
  • Maßnahmen zur Förderung des Kompetenzerlebens

Tag 2

  • die 6 Schritte der vollständigen Handlung
  • Kompetenzen
  • Kompetenzorientierung und Handlungsorientierung in beruflichen Lern- und Ausbildungssituationen
  • Abgleich der gemäß Ausbildungs- und Prüfungsordnung zu erwerbenden Kompetenzen mit den geplanten Anleitungssituationen
  • Methoden in der Praxisanleitung
  • Vorstellung einer Anleitungssituation
  • Feedback und Reflexion des Seminars 
Teilnehmer:innenkreis

Praxisanleitende Personen in der Ausbildung von Technologinnen und Technologen in der Medizin (MTA)

Referent:innen
Veranstaltungsort

Technische Akademie Esslingen

An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Anfahrt

Die TAE befindet sich im Südwesten Deutschlands im Bundesland Baden-Württemberg – in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart. Unser Schulungszentrum verfügt über eine hervorragende Anbindung und ist mit allen Verkehrsmitteln gut und schnell zu erreichen.

Anfahrt und Parken: TAE - Technische Akademie Esslingen
Gebühren und Fördermöglichkeiten

Die Teilnahme beinhaltet Verpflegung sowie ausführliche Unterlagen.

Preis:
Die Teilnahmegebühr beträgt:
700,00 € (MwSt.-frei) pro Teilnehmer

Fördermöglichkeiten:

Bei einem Großteil unserer Veranstaltungen profitieren Sie von bis zu 70 % Zuschuss aus der ESF-Fachkursförderung.
Bisher sind diese Mittel für den vorliegenden Kurs nicht bewilligt. Dies kann verschiedene Gründe haben. Wir empfehlen Ihnen daher, Kontakt mit unserer Anmeldung aufzunehmen. Diese gibt Ihnen gerne Auskunft über die Förderfähigkeit der Veranstaltung.

Weitere Bundesland-spezifische Fördermöglichkeiten finden Sie hier.

Inhouse Durchführung:
Sie möchten diese Veranstaltung firmenintern bei Ihnen vor Ort durchführen? Dann fragen Sie jetzt ein individuelles Inhouse-Training an.

Weitere Termine und Orte

Datum
Beginn: 04.11.2024
Ende: 05.11.2024
Lernsetting & Ort
Ostfildern
Preis
EUR 700,00
Datum
Beginn: 05.12.2024
Ende: 06.12.2024
Lernsetting & Ort
Ostfildern
Preis
EUR 700,00

Bewertungen unserer Teilnehmer

(5,0 von 5)
5 Sterne
(4)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
0 Sterne
(0)
Anonym
Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitende in der Ausbildung Medizinischer Technologinnen und Technologen (vorm. MTA) | 18.03.2024 | verifiziert
Sehr lehrreich!
SD
Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitende in der Ausbildung Medizinischer Technologinnen und Technologen (vorm. MTA) | 14.03.2024 | verifiziert
Pädagogische Inhalte - interessant und motivierend vermittelt

Die Dozentin hat die Thematik sehr gut und vielseitig vermittelt und bei mir die Motivation dafür geweckt. Zudem fand ich den Erfahrungsaustausch in dem Kurs sehr bereichernd. Auch die Organisation des Kurses und der Rahmenbedingungen waren super.

Anonym
Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitende in der Ausbildung Medizinischer Technologinnen und Technologen (vorm. MTA) | 11.03.2024 | verifiziert
Super

Gerne werde ich Ihre Einrichtung weiterempfehlen. Der Service und die Vorträge waren 1A.

Danke

Jens Hanke
Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitende in der Ausbildung Medizinischer Technologinnen und Technologen (vorm. MTA) | 11.03.2024 | verifiziert
Tolle Fortbildung mit fundiertem Wissen und großem Erfahrungsschatz der Dozentin

Frau Geisbusch verfügt über sehr viel Erfahrung und hat eine perfekte Art das Wissen und die Erfahrungen weitezugeben. Die Fortbildung war für uns sehr Wertvoll auf dem Weg in eine fundierte Ausbildung unserer AZUBIS.

TAE Newsletter

Bleiben Sie informiert! Entdecken Sie den TAE Themen-Newsletter mit aktuellen Veranstaltungen rund um Ihren persönlichen Tätigkeitsbereich. Direkt anmelden, Interessensbereiche auswählen und regelmäßig relevante Infos zu unserem Weiterbildungsangebot erhalten – abgestimmt auf Ihren Bedarf.

Jetzt registrieren

Fragen zur Veranstaltung?

Ihr Ansprechpartner für die Veranstaltung

Michael Heide, M.A.