Ethernet Feldbusse

Grundlagen und Übungen mit Raspberry Pi

In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.V. (VDE)

Auf einen Blick

3 Tages-Seminar
26.11.2018 - 28.11.2018
8:45 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.380,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 34662.00.008


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
Dr. L. Stiegler
TZ-ExpertCom, Steinbeis-Transferzentrum, Stuttgart

Beschreibung

Die Methoden der "Industrie 4.0" basieren maßgeblich auf dem Einsatz leistungsfähiger Feldbusse.

Ethernet Feldbusse spielen dabei eine Schlüsselrolle. In diesem Kurs werden die wichtigsten Feldbusse anhand praktischer Beispiele mittels Raspberry Pi (RPI) Microcomputer vermittelt. Als Softwareumgebung für die Programmierung der Feldbusse verwenden wir Codesys.

Ziel des Seminars

Die Teilnehmer kennen die Eigenschaften der wichtigsten Ethernet Feldbusse: Modbus/TCP, EtherCAT, Profinet, Ethernet/IP, Powerlink und Sercos III. Sie verstehen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der einzelnen Feldbusse und verstehen die Nachrichtenabläufe. Sie sind in der Lage, Feldbus-Nachrichten auszuwerten und verstehen deren Bedeutung. Mittels einer Praxisanwendung mit Raspberry Pi Rechnern (RPI) erhalten Sie ein vertieftes Verständnis der praktischen Anwendungen.

Modbus/TCP, EtherCAT, Profinet und POWERLINK werden in Gruppen zu je 2 Personen erarbeitet.
Vorgefertigte Codesys-Programme stehen dafür zur Verfügung.
Die Raspberry PI Übungsgeräte gehen am Kursende in das Eigentum der Teilnehmer über.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter, die den Einsatz dieser Technik verstehen möchten und solche, die mit der Planung, Entwicklung und Implementierung von Feldbus-Anwendungen der Automatisierungstechnik befasst sind.

Seminarthemen im Überblick

Montag, 26. bis Mittwoch, 28. November 2018
1. und 2. Tag: 8.45 bis 12.00 und 13.30 bis 16.45 Uhr
3. Tag: 8.45 bis 12.00 Uhr

1. Ethernet Grundlagen
> Ethernet-Rahmen, Adressierung

2. Einführung in die Übungsgeräte: Raspberry PI Minicomputer und Codesys Entwicklungsumgebung

3. Modbus TCP (mit Praxis RPI)
> Bus-Struktur
> Master-Slave Prinzip, Nachrichtenaustausch

4. EtherCAT (mit Praxis RPI)
> Bus-Struktur
> Master-Slave Prinzip, Nachrichtenaustausch

5. Profinet (mit Praxis RPI)
> Bus-Struktur
> Master-Slave Prinzip, Nachrichtenaustausch

6. POWERLINK (mit Praxis RPI)
> Bus-Struktur
> Master-Slave Prinzip, Nachrichtenaustausch

7. Ethernet/IP
> Bus-Struktur
> Master-Slave Prinzip, Nachrichtenaustausch

8. Sercos III
> Bus-Struktur
> Master-Slave Prinzip, Nachrichtenaustausch

9. Zusammenfassung und Ausblick

Referenten

Dr. Leonhard Stiegler
TZ-ExpertCom, Steinbeis-Transferzentrum, Stuttgart,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.380,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
26.11.2018, 8:45 Uhr Ethernet Feldbusse Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.380,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum