Technische Zeichnungen lesen und verstehen für nicht-technische Fachkräfte

Grundlagen, Darstellung, Bemaßungen, Toleranzangaben, Bearbeitungs- und Oberflächenangaben sowie Normen

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
location_onvideocam Flex-Option 20.10.2022 - 21.10.2022
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.100,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 34308.00.015


Referent:
Prof. Dr.-Ing. Andreas Fritz
Hochschule Esslingen, University of Applied Sciences

Seite Technische%20Zeichnungen%20lesen%20und%20verstehen%20f%C3%BCr%20nicht%2Dtechnische%20Fachkr%C3%A4fte als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Durchführung anfragen


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Technische Zeichnungen ermöglichen eine eindeutige Kommunikation in der technischen Welt. Einzelbauteile, Baugruppen bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen können damit eindeutig beschrieben werden. Das Lesen und Verstehen von technischen Zeichnungen ist somit ein wichtiger Aspekt im Bereich der internen und externen Kommunikation.

Ziel der Weiterbildung

Das Seminar zeigt Ihnen, wie Techniker kommunizieren. Sie lernen das Lesen von Einzelteil- und Baugruppenzeichnungen und das Erstellen von einfachen Zeichnungen. Dadurch werden Sie in die Lage versetzt, technische Anforderungen, welche in Zeichnungen definiert sind, zu verstehen. Die Kommunikation mit technischem Personal sollte für Sie in Zukunft damit wesentlich einfacher werden.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmer:innenkreis

Mitarbeiter ohne technische Ausbildung aus Unternehmensbereichen wie zum Beispiel des Vertriebs, des Einkaufs, der Logistik oder des Qualitätswesens, die im Berufsalltag mit technischen Zeichnungen konfrontiert werden.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Inhalte

Donnerstag, 20. und Freitag, 21. Oktober 2022
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Grundlagen
> Normen und ihre Rechtsverbindlichkeit
> Zeichnungsformate und Zeichnungsblätter
> Maßstab
> 2- und 3-dimensionale Darstellung
> Grundelemente einer technischen Zeichnung
> Schriftfeld

2. Zeichnungsarten
> Verwendung und Merkmale einer Zeichnung
> Prinzipskizze
> Entwurfszeichnung
> Einzelteilzeichnung (Rohteil, Fertigteil)
> Gesamtzeichnung
> Stückliste
> Explosionszeichnung

3. Darstellung
> Linienarten
> isometrische Projektion
> orthogonale Projektion
> Ansichten
> Schnitte
> Einzelheiten
> Gewindedarstellung
> Kauf- und Normteile

4. Bemaßen und Tolerieren
> Maßlinien, Maßhilfslinien, Maßzahlen
> Anordnung von Maßen
> Prüfmaße
> Maßtoleranzen und Passungen
> Allgemeintoleranzen
> Form- und Lagetoleranzen

5. Zusätzliche Zeichnungsangaben
> Oberflächen
> Werkstückkanten
> Wärmebehandlung (z.B. Härte)
> Beschichtung

6. Übungen

Referent:innen

Prof. Dr.-Ing. Andreas Fritz
Hochschule Esslingen

Termine & Preise

Extras
Die Teilnahmegebühr beinhaltet ausführliche Seminarunterlagen und bei Teilnahme vor Ort Verpflegung.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.100,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
20.10.2022, 9:00 Uhr Technische Zeichnungen lesen und verstehen für nicht-technische Fachkräfte Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.100,00
23.03.2023, 9:00 Uhr Technische Zeichnungen lesen und verstehen für nicht-technische Fachkräfte Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.100,00
19.10.2023, 9:00 Uhr Technische Zeichnungen lesen und verstehen für nicht-technische Fachkräfte Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.100,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum