Unbequeme Führungsaufgaben meistern

Spagat zwischen Harmonie und Konflikt

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
26.09.2018 - 27.09.2018
9:00 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Preis: 1.250 EUR(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 34902.00.003


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
Dipl.-Psych. M. Wulf
Holz Consulting GmbH, Unternehmensberatung, Tübingen

Beschreibung


Ziel des Seminars:
Sie erweitern Ihr Verständnis, wie
> Sie bei aller Individualität Ihrer Mitarbeiter ein Gespür für deren Motive, Interessen und Bedürfnisse entwickeln
> Sie deren Leistung richtig beurteilen
> Sie Harmonie- und Konfliktorientierung einsetzen
> Sie Ihr Handlungsspektrum erweitern und komplexe Situationen leicht lösen
> Sie über den Erfahrungsaustausch und die Bearbeitung von kritischen Situationen Sicherheit im Umgang mit solchen Situationen gewinnen.

Sie lernen und üben:
> Gespräche zielorientiert führen
> eigene Argumente nachvollziehbar, schlüssig und prägnant formulieren
> eigene Positionen mit Nachdruck und Beharrlichkeit vertreten
> eigene und fremde Interessen und Ziele ausbalancieren
> Kritik und Konfliktstoff offen ansprechen
> mit Stress in diesen Gesprächen optimal umgehen
Damit fördert das Seminar folgende individuelle Kompetenzen:
> Durchsetzungsvermögen
> Einfühlungsvermögen und Perspektivenwechsel
> Kritik- und Konfliktfähigkeit
> Initiative und Führungsanspruch

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Mittwoch, 27. und Donnerstag, 28. September 2017
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Führungsverständnis
> meine Rolle als Vorgesetzter und Mitarbeiter – in der Mangel
> Akzeptanz als Führungskraft und Mitarbeiter meines Vorgesetzten
> Umgang mit Zielvorgaben und Zielvereinbarungen
> Spielräume für sich und Mitarbeiter eröffnen
> Führungsdilemmata
> Balance Nähe und Distanz
> Balance zwischen beruflichen und privaten Belangen

Führungshandeln
> Anforderungen setzen, klare Anweisungen geben
> Qualifikationen und Kompetenzen erkennen, fördern und einfordern
> Motivation freisetzen, Demotivation verhindern, Freiräume ermöglichen
> Rahmenbedingungen erkennen und verändern
> Rückendeckung für Mitarbeiter geben
> Kritik und Feedback, Lob und Tadel äußern
> Leistungen kontrollieren und tracken
> Leistungsniveau hoch halten

Beispielhafte Situationen
> Leistungen den Kundenanforderungen anpassen, zu Mehrarbeit bewegen
> gewünschtes und unerwünschtes Verhalten erkennen und benennen
> mit Verhalten in der Grauzone umgehen:
Toleranz vs. Grenzziehungen
> mit Dienst nach Vorschrift und Low Performern umgehen
> Klartext und deutliche Worte finden, Aggressivität einsetzen
> Sanktionen beherzt in Angriff nehmen, Konsequenzen aushalten
> Konflikte zeitnah anpacken, dominantes Verhalten zeigen
> Kritik-, Konflikt-, Abmahnungs- und Trennungsgespräche führen

Referenten

Dipl.-Psych. Michael Wulf
Holz Consulting GmbH, Tübingen,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 1.250 EUR(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
26.09.2018, 9:00 Uhr Unbequeme Führungsaufgaben meistern Ostfildern$$ortdetail$$ 1.250 EUR

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum