Finite Elemente in der Geotechnik

Auf einen Blick

3 Tages-Seminar
17.02.2020 - 19.02.2020
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.500,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 32668.00.019


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referenten:
Prof. Dr. T. Benz
HFT Stuttgart
Dr.-Ing. S. Möller
CDM, Stuttgart
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. C. Moormann
Universität Stuttgart, Institut für Geotechnik
Dr.-Ing. H. Neher
Ed. Züblin AG, Zentrale Technik, Stuttgart
Prof. Dr. H. Schweiger
Technische Universität Graz, Institut für Bodenmechanik (Österreich)
Dipl.-Ing. Dr. Techn. F. Tschuchnigg
Technische Universität Graz, Institut für Bodenmechanik und Grundbau, GRAZ (Österreich)
Dr.-Ing. M. Wehnert
WECHSELWIRKUNG, Numerische Geotechnik GmbH, Leonberg

Beschreibung


Inhalt des Seminars (4. Tag):
> Pfahlgründungen
> Einführung in die Plaxis 3D
> Plattengründung (Übung Plaxis 3D)
> Pfahlgründung (Übung Plaxis 3D)
> Abschlussbesprechung

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 18. Februar 2019
9.00 bis 20.30 Uhr
VA Nr. 32668.01.018

> numerische Berechnungen in der Praxis
> Grundlagen der FE-Methode
> Einführung PLAXIS 2D
> das Mohr-Coulomb-Modell
> Übung: Elastische Berechnungen (Flachgründung)
> nichtlineare Berechnungen
> Übung: Elastoplastische Berechnungen (Flachgründung)
> Baugruben
> Übung: 2-fach verankerte Baugrube mit MC

Dienstag, 19. Februar 2019
8.30 bis 20.45 Uhr
VA Nr. 32668.02.018

> Steifigkeit von Böden
> das HS und HSS Modell
> Übung: 2-fach verankerte Baugrube mit HS und HSS
> undrainiertes Verhalten und Konsolidierung
> Übung mit Soil Test Tool
> Übung: Dammschüttung auf weichem Boden
> Böschungsstabilität
> Strömungsberechnungen
> Übung: Böschungsstabilität

Mittwoch, 20. Februar 2019
8.30 bis 17.00 Uhr
VA Nr. 32668.03.018

> Pfahlgründungen
> Einführung in PLAXIS 3D
> Übung: Plattengründung
> Übung: Pfahlgründung
> Baugrundverbesserung
> Stoffmodell für vermörtelte Säulen
> Übung: Baugrundverbesserung

Hinweis:
Die Seminarmodule sind auch einzeln buchbar.

Referenten

Leitung:
Prof. Dr. H. Schweiger

Referenten:
Prof. Dr. Thomas Benz
HFT Stuttgart
Dr.-Ing. Sven Möller
CDM, Stuttgart
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Christian Moormann
Universität Stuttgat, Institut für Geotechnik, Stuttgart
Dr.-Ing. Heiko Neher
Ed. Züblin AG, Zentrale Technik, Stuttgart
Prof. Dr. Helmut Schweiger
Technische Universität Graz, Institut für Bodenmechanik (Österreich)
Dipl.-Ing. Dr. Techn. Franz Tschuchnigg
Institut für Bodenmechanik und Grundbau, Graz (Österreich),
Dr.-Ing. Markus Wehnert
WECHSELWIRKUNG – Numerische Geotechnik GmbH, Leonberg,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.500,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
17.02.2020, 9:00 Uhr Finite Elemente in der Geotechnik Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.500,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum