COVID-19 Update: Bitte beachten Sie die aktuellen Regeln für Präsenzveranstaltungen Weitere Infos
MENU
Grundlagen und praktische Anwendungen
Beginn:
20.03.2023 - 09:00 Uhr
Ende:
21.03.2023 - 15:30 Uhr
Dauer:
2,0 Tage
Veranstaltungsnr:
34748.00.016
Referent:innen
Hochschule für Technik und Wirtschaft
Präsenz oder Online
EUR 1.160,00
(MwSt.-frei)
in Zusammenarbeit mit:
Beschreibung
Der Themenbereich Mittelspannungstechnik umfasst einen weiten Bereich an verschiedenen Betriebsmitteln. Deren Zusammenwirken erfordert umfassende Kenntnisse der einzelnen Betriebsmittel. Dazu gehören auch technische Standards, die die Anforderungen an die Betriebsmittel beschreiben und veränderte Randbedingungen mit betrachten.

Ziel der Weiterbildung

Für Planung, Beschaffung, Betrieb und Instandhaltung von Betriebsmitteln der Mittelspannungstechnik ist Wissen über die Technik und den Einsatz unumgänglich.

Physikalische Aspekte und das Zusammenwirken der Betriebsmittel in der täglichen Praxis werden dargestellt. Dazu werden zukünftige technische Entwicklungen präsentiert. Grundlegende Normen und Gesetze sind Bestandteil des Seminars, ebenso finden Betreiberaspekte Berücksichtigung.

Die Mittelspannung gewinnt durch den Einsatz an regenerativen Erzeugungseinheiten sowie der Elektromobilität zunehmend an Bedeutung. Dabei bleiben die Veränderungen nicht ohne Auswirkungen auf die bisherigen Betriebsmittel.
Inhalte

Montag, 20. März 2023
9.00 bis 12.15 und 13.15 bis 16.30 Uhr

Betriebsmittel der Mittelspannungstechnik: Kabel, Transformatoren, Schaltgeräte, Schaltanlagen, Sicherungen

Spannungs- und Stromwandler

Netzarten und Netzkonfigurationen

Sternpunktbehandlung

Grundlagen der Kurzschlussstromberechnung

Netz- und Personenschutz

Grundlagen der Schalt- und Schutzgeräte, Ausführungen, Schaltaufgaben im Mittelspannungsnetz, Anforderungen an Schaltgeräte

Aufbau und Einsatz von Mittelspannungsschaltanlagen Ortsnetzstationen

Thematik, Normen und Vorschriften

Dienstag, 21. März 2023
8.00 bis 12.15 und 13.15 bis 15.30 Uhr

Aufbau der Felder, Schottungen u.a.

Mittelspannungsschaltanlagen, Arten und Typen

Planung und Auslegung von Betriebsmitteln der Mittelspannungstechnik

Diagnostik an Betriebsmitteln der Mittelspannungstechnik

Zukünftige Entwicklungen in der Mittelspannungstechnik, digitaler Schutz, Datentechnik, Lastflussumkehr, leistungselektronische Einspeisung, Supraleitung, VDE-AR-N 41xx

Besichtigung der Schaltanlage der TAE

Teilnehmer:innenkreis
Fach- und Führungskräfte, Ingenieure, Techniker, Meister aus Energieversorgung und -verteilung, Industrie, Planungsbüros, Studierende
Referent:innen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Gräf

Veranstaltungsort

Technische Akademie Esslingen

An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Anfahrt

Die TAE befindet sich im Südwesten Deutschlands im Bundesland Baden-Württemberg – in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart. Unser Schulungszentrum verfügt über eine hervorragende Anbindung und ist mit allen Verkehrsmitteln gut und schnell zu erreichen.

Anfahrt und Parken: TAE - Technische Akademie Esslingen
Gebühren und Fördermöglichkeiten

Die Teilnahme beinhaltet Verpflegung (vor Ort) sowie ausführliche Unterlagen.

Die Teilnahmegebühr beträgt:
1.160,00 € (MwSt.-frei) pro Teilnehmer vor Ort
1.160,00 € (MwSt.-frei) pro Teilnehmer live online

Für den aktuellen Veranstaltungstermin steht Ihnen die ESF-Fachkursförderung mit bis zu 50 % Zuschuss zu Ihrer Teilnahmegebühr zur Verfügung.
Für alle weiteren Termine erkundigen Sie sich bitte vorab bei unserer Anmeldung.

Weitere Bundesland-spezifische Fördermöglichkeiten finden Sie hier.

Sie möchten diese Veranstaltung firmenintern bei Ihnen vor Ort durchführen? Dann fragen Sie jetzt ein individuelles Inhouse-Training an.

COVID-19 INFO

Um den Veranstaltungsbetrieb für Sie so sicher wie möglich zu gestalten, haben wir alle nötigen Maßnahmen ergriffen. Der Schutz Ihrer Gesundheit hat dabei oberste Priorität.

Bitte beachten Sie die aktuellen Regeln für Präsenzveranstaltungen.

Termine und Preise für Mittelspannungstechnik

Datum
20.03.2023, 09:00 Uhr
Lernsetting & Ort
Flex: Ostfildern oder Online
Preis
EUR 1.160,00
Datum
18.09.2023, 09:00 Uhr
Lernsetting & Ort
Flex: Ostfildern oder Online
Preis
EUR 1.190,00

Bewertungen unserer Teilnehmer

(0,0 von 5)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
0 Sterne
(0)
Noch keine Bewertung vorhanden

TAE Newsletter

Bleiben Sie informiert! Entdecken Sie den TAE Themen-Newsletter mit aktuellen Veranstaltungen rund um Ihren persönlichen Tätigkeitsbereich. Direkt anmelden, Interessensbereiche auswählen und regelmäßig relevante Infos zu unserem Weiterbildungsangebot erhalten – abgestimmt auf Ihren Bedarf.

Jetzt registrieren

Fragen zur Veranstaltung?

Ihr Ansprechpartner für die Veranstaltung

Dipl.-Ing. Roland Bach
Dipl.-Ing. Roland Bach
Telefon: +49 (0) 711 34008 – 14